Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.324 9

Johannes Lechner


Free Mitglied, Innsbruck/Umgebung

Nonne

Ich hatte noch nie zuvor einen solchen Falter gesehen und musste mich auch erst mal schlau machen. Ich entdeckte dieses Exemplar an einem Kiefernstamm. Selten auftretende Massenpopulationen der Raupen können laut Literatur großen Schaden anrichten.

Hier dürfte es sich -auf Grund der kammartig ausgebildeten Fühler- um ein männliches Exemplar handeln.

mehr unter: http://www.naturgallerie.at

Kommentare 9