Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gert Kleinsteuber


Free Mitglied, Delitzsch

Nodalpunktadapter

Eigenbau mit ca. 20Euro Materialeinsatz und vielen Stunden Bastelei.

hier ein erstes Ergebnis:

hereinspaziert
hereinspaziert
Gert Kleinsteuber

Kommentare 7

  • SASCHA HH 11. März 2009, 20:10

    Respekt!
    Klasse Eigenarbeit des Nodalpunktadapters!

    VG

    Sascha
  • Velten Feurich 27. Januar 2009, 16:27

    Hier verbindet sich das Improvisationsvermögen das wir alle noch drauf haben in unseren Breiten mit offensichtlich einer gehörigen Portion handwerklichem Geschick und das Ergebnis sieht nicht nur überzeugend aus sondern hat den ersten Praxistest ja schon bestanden. Finde ich beeindruckend! LG Velten
  • Lutz-Henrik Basch 26. Januar 2009, 22:28

    Gute Arbeit, Gert, aber das ist nicht mein Ding. Zum Basteln bin ich nicht geeignet.
    Herzl. Gruß
    Lutz
  • Johann Meyer 26. Januar 2009, 21:25

    sieht professionell aus, bin auf weitere panos gespannt.
    lg hans
  • Gert Kleinsteuber 26. Januar 2009, 19:35

    Der muss auf ein Stativ!
    Den gibt es nirgeds wo. Ist wirklich selbst gebastelt. Die industriellen gibts von knapp unter Hundert bis über 300 Euro.
    Hier fanden verschiedene Teile aus der Bastelkiste Verwendung:
    1 alter Videoneiger aus DDR Zeiten
    1 Blitzschiene von Metz mit Verstelleinrichtung
    1 noch älterer Videoneiger (wer weiß woher)
    und ein paar Aluprofile aus dem Baumarkt.
    viel Hirnschmalz und noch mehr Zeit.

    Mein Dank auch an Jörg Eitzen, der mir seine Werkstatt und auch viele Ideen beisteuerte.

    Gruß Gert!
  • Heiko 99 26. Januar 2009, 19:31

    Darauf habe ich gewartet.
    Respekt, eine gelungene Bastelei.

    LG, Heiko
  • just a moment 26. Januar 2009, 19:29

    na das ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!!! kommt der auf das stativ? und wo gibt es solch ein teil?
    glg petra