Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin-X


Basic Mitglied, Wannweil

Nochmal Tänzerin im Licht...

Ich hab das Bild jetzt etwas beschnitten, damit weniger dieser Lichtpunkte drauf sind. Man könnte noch mehr aber auch weniger abschneiden..

Bin grad total unsicher... :-)

viele Grüße Martin

Kommentare 5

  • michoja 17. Juli 2011, 12:06

    Klasse!
    LG Hans
  • Martin-X 1. Juli 2011, 22:33

    Da muss ich mal gucken, wie das geht :-)

    Danke, Grüße Martin
  • Jürgen Divina 1. Juli 2011, 22:23

    Hast Du mal versucht, die Lichter etwas abzusenken? Dann werden die Punkte dunkler. Oder einen Fotofilter drüberlegen? Die männliche Hufeisenazurjungfer hast auf jeden Fall klasse scharf festgehalten, sie wirkt auch so schon klasse.
    Viele Grüße, Jürgen
  • Marianne Th 30. Juni 2011, 19:12

    So gefallen mir die Proportionen viel besser; die Adonis-Libelle spielt so die Hauptrolle, wenn auch die Lichtreflexe das Bild beleben.
    LG marianne th
  • Birgitta.S 29. Juni 2011, 21:17

    finde es wunderschön mit diesen Lichtpunkten - pulsierendes Leben im Kontrast zu ihrem ruhigen Sitzen.
    LG Birgitta

Informationen

Sektion
Ordner Makro
Klicks 289
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/350
Brennweite 105.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten