Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Noch schneller ...

Sorry - aber ich mußte einfach nochmal eins reinstellen. Wieder mit dem Tamron90 und 1/4000.

Der Zaun ist natürlich affenscheußlich. Aber ich war froh , endlich mal ein scharfes Bewegungsfoto meiner Maggie hinzubekommen. Mit der Sony 717 war das einfach nicht möglich. An dem Tag schien aber die Sonne und da passte dann die extrem kurze Belichtungszeit mit der Auslösegeschwindigkeit der Canon300D gut zusammen. Das hat mich dann doch endlich mal mit der Canon versöhnt ...

Kommentare 12

  • Klaus- Möller 22. April 2005, 8:49

    Ist doch auch mit Zaun ein klasse Bild.
    Bei diesen schnellen Bewgungen ist es gar nicht so einfach sie richtig einzufangen und wenn man sie endlich einmal hat, achtet man bestimmt nicht auf den Hintergrund.
    ..Platz da..
    ..Platz da..
    Klaus- Möller

    lg KLaus
  • Sigrid Starick 18. Oktober 2004, 21:48

    Wow - Zaun hin, Zaun her - das Foto ist irre gut und vermittelt wirklich Dynamik pur. Leider war es für solch kurze Belichtungszeiten am Sonntag zu dunkel und so konnte ich meine Windhunde beim Rennen im Großen und Ganzen abhaken *seufzheulschluchzimmernoch*
    LG Siggi
  • Claudi St. 2. April 2004, 23:06

    wow, ein sehr hübsches Tier und eine Menge Dynamik! Tolles Foto und richtig gut hinbekommen. Ich kann ja ein Liedchen davon singen, wie schwer es ist, ein scharfes Bewegungsfoto hinzubekommen... sooo gut ist es mir bisher noch nicht geglückt ;)
    Grüßle, Claudi
  • Erich E. 15. Februar 2004, 19:53

    nur nicht die beine durcheinander bringen
    klasse action

    lg
    erich
  • Heidi Zimmerli 14. Februar 2004, 17:49

    Das Hauptmotiv, dein Hund ist genial. Wie er rennt und die Körperhaltung ist fantastisch fotografiert.
  • Jutta Bauernschmitt 13. Februar 2004, 23:31

    :o)))
    wirklich toll die bewegung eingefangen... fotos nach meinem geschmack !!
    ..bis auf den zaun...*heul*

    lg Jutta
  • Stefan Traumflieger 13. Februar 2004, 19:42

    das ist ja richtig klasse geworden !
    Freut mich, dass du deine 300d langsam zu mögen scheinst - das Foto jedenfalls ist beeindrucken scharf und zudem zeigt es einen Hund, der Begeisterung ausstrahlt.
    Hab heute zwischen der Pilzfotografie auch mal kurz in die Hundewiese reinfotografiert, aber mit 1/100 nichts werden können (manueller Modus).

    In welchem Programm hast du gearbeitet oder hast du die Belichtungszeit im vorwege eingestellt ?

    grüsse
    stefan
  • just moments 13. Februar 2004, 13:36

    Gut, hast du's reingestellt, Claus! Ist nämlich ein tolles Bewegungsbild von deiner Maggie! Hintergrund kann man sich ned immer aussuchen, Zaun ist halt da!
    lg Kate
  • Lothar S. 13. Februar 2004, 12:01

    Hallo Claus.
    Hast du doch gut eingefangen, die windige Dame.
    Bist du mit deiner Camera sonst nicht zufrieden?
    Die Stärken des Tamronobjektives liegen sicherlich auch in anderen Bereichen,
    als dieser "Highspeedfotografie" ;-).
    Trotzdem hast du das gut gelöst.
    VG
    Lothar
  • Monika Paar 13. Februar 2004, 10:42

    ein spitzenbild! mich stört der zaun überhaupt nicht - dein schöner hund ist eben gerade dort gelaufen...
    lg
    monika
  • Juliane Meyer 13. Februar 2004, 9:44

    Hihi das kenn ich bin auch immer ganz verliebt in die Rennbilder meiner hunde...Deines ist spitze...naja bis auf den Zaun)))
    LG
    Juliane
  • Kerstin Lührs 13. Februar 2004, 9:22

    Oh ja,ich kann dich verstehen,hätt ich auch reingestellt.
    Der Zaun stört ein wenig,aber die Freunde die der Hund ausstrahltbeim Rennen macht alles wieder wett:-)
    LG Kerstin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 676
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz