Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Schultz


Pro Mitglied, München

Noch sauber im Etui verpackt

warten die Segelflugzeuge auf ihren Einsatz.

(Flugplatz Oberschleißheim)

Kommentare 19

  • Trübe-Linse 28. April 2014, 11:56

    Nun die wollen nicht soviel Rost ansetzen wie die Halle. Schaut nicht unbedingt vertrauenserweckend aus. Gruß Mirko
  • Markus 4 28. April 2014, 11:19

    pfundig
    Habedieehre
    Markus
  • Hans-Martin Adorf 28. April 2014, 1:26

    @Cuba.Joe: Rost gibt fotografisch oft ganz viel her, gar keine Frage.
    LG Hans-Martin

    verwittert, verstaubt und vergessen
    verwittert, verstaubt und vergessen
    Hans-Martin Adorf
  • CubaJoe 27. April 2014, 18:09

    Aber gleich werden ihre Besitzer kommen und dann geht es los.
    Bist Du auch ein Flieger? Dann mach doch mal ein Bild von oben.

    Auch wenn das Dach rostig sein mag, ist es ein toller Farbkontrast auf dem Foto.

    LG
    Joe
  • Hans-Martin Adorf 26. April 2014, 21:39

    Lisabella hat schon fast alles gesagt, was es zu sagen gibt. Ich frage mich, wann sie den alten Rostschuppen hinter den Segelflugzeugen endlich abreissen oder renovieren.
    LG Hans-Martin
  • Kyra Kostena 26. April 2014, 19:32

    Während der langen winterlichen Wartezeit hätte der Hangar ein neues Dach verdient! Liebe Grüsse Prisca
  • Bernhard Buchholz 26. April 2014, 13:32

    Ich denke das sie in der Verpackung wohl besser aufgehoben sind als in der Halle, die sieht auch nicht mehr so gut aus, aber bald können sie ja in die Luft gehen wenn das Wetter so bleibt, dir einen schönen Tag

    Gruß Bernhard
  • miraculix.xx 26. April 2014, 10:46

    Kenn ich gut.
    Und hier ist ein Mann zu den fliegenden Kisten.
    Er war Vizeweltmeister im Segelkunstflug, und sein Club war in Schleißheim.
    vui z'fria
    vui z'fria
    miraculix.xx



    Bisschen rauschig im Himmel.
  • Heinrich Brendel 26. April 2014, 10:07

    es fehlen nur die Männer zu den...
    LG
  • Wilhelm Weste 26. April 2014, 9:59

    Und wo ist Deins.......?????
    Gruß Wilm
  • Hotzenwäldler 26. April 2014, 8:12

    Warum sind denn diese Fluggeräte draußen gelagert? Ist die halle undicht? Oder wurde die Miete nicht bezahlt?

    Egal, schaut gut aus.
    Georg
  • i.67 26. April 2014, 0:24

    Das rostige Dach ist schon ein Kunstwerk für sich.
    Aber eigentlich sollen Flugzeuge ja fliegen und nicht in der Gegend herumgezogen werden.
  • nenirak 25. April 2014, 23:44

    du liebe Zeit ,ist das ne alte Rostlaube.
    Einer scheint schon in die Luft gegangen zu sein
    neni
  • Lemberger 25. April 2014, 21:03

    immer langsam, wer will den gleich in die luft gehen....
    motiv und aufnahme prima!
    lg mh.
  • Mark Billiau. 25. April 2014, 20:53

    Good shot, but I prefer to stay with both feet on the ground....... :-))

    Mark
  • Lisabella 25. April 2014, 20:39

    Beeindruckende Aufnahme eines alltäglich- belanglosen Sujets.
    Die Reihung, die Strukturen, die Farben und sowie Licht-und Schattenspiel heben dieses belanglose Motiv in den Rang eines kleinen Kunstwerks.
    Bin beeindruckt.
    Liebe Grüße, Lisa
  • Adele Oliver 25. April 2014, 20:33

    now this is one of those sports that's not up my alley ... but I enjoy seeing them fly ... nice story, light colours and sky are great - and especially the shades of rust on the roof !!
    weekend greetings,
    Adele
  • Klacky 25. April 2014, 20:07

    Habe ich sofort erkannt, wo das ist, aber so was von.
    Schön grafisch sieht es aus.
  • Linnemedia Fotos 25. April 2014, 20:07

    Segelfliegen ist die Kunst mit 100% Triebwerksausfall zu fliegen und dennoch Spaß zu haben!"
    G v Dieter

Informationen

Sektion
Ordner Bayern allgemein
Klicks 245
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 141.0 mm
ISO 100