Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

manuela doehler


Free Mitglied

noch nie gesehen....

und das
in meinem alter ;)


habe mich heute morgen gefragt,
wieviele menschen nehmen dies gerade wahr?

nehmen acht auf umfeld, natur und leben...
nehmen acht...
auf sich und sein ?

Kommentare 5

  • joenext 12. April 2013, 23:53

    oft gesehen, meist nur wenige sekunden. ein loch in der wolkendecke ruft diese erscheinung beim sonnenungergang vor. sehr interessant und gut festgehalten, joenext
  • MrSpockbock.Photography 1. April 2013, 1:20

    Hey...absolut geniale Aufnahme!
    So etwas würde ich auch gerne mal vor die Linse bekommen, top getroffen - danke für' s Teilhaben!

    LG vom Jens
  • top-pic 14. März 2013, 12:52

    es gibt nichts, was es nicht gibt, oder wie heisst es schon wieder manuela... ja ja, zur rechten zeit am richtigen ort und dann noch so ein schönes bildchen präsentieren und das in deinem alter... ;-) sehr schön!

    lg top-pic
  • S.y.n. 14. März 2013, 11:04

    Nachtrag :
    Du schriebst unter Dein Bild :
    "und das
    in meinem alter ;)
    "

    Das kann man in jedem ALTER sehen,
    erleben und darüber glücklich sein.
    Das Glück im Jetzt und im Sein erleben.

    Alles Gute wünsche ich Dir !

    S.y.n.

  • S.y.n. 14. März 2013, 10:59

    Liebe Manuela,
    da hast Du wirklich sehr viel Glück gehabt,
    diese wunderbare schöne Wahrnehmung zu sehen.
    Diese Erfahrung eine besonderen Glücksgefühls,
    ist fantastisch.
    Solche Himmels.Licht.Blicke erscheinen in einem wunderschönem Lichtstrahl, sogar mit mehreren Lichtquellen in einem Kreis geformt.
    Mir selbst sind solche Lichterscheinungen im letzten Jahr und auch schon dieses Jahr begegnet,
    als ich in Richtung Pfalz mit dem Auto unterwegs war.
    Leider konnte ich dann gerade nicht aussteigen,
    um es zu fotografieren.
    Ich sah es, habe es wahrgenommen und bei mir im Kopf abgespeichert.
    Das nächste Mal bleibe ich mitten auf der Strasse mit dem Auto stehen, um es zu fotografieren.
    (na ja, geht manchmal nicht immer, wenn man auf der Autobahn fährt. )

    Ich hoffe, dass es für Dich eine ganz besondere Art der Wahrnehmung war, wie ich es empfunden habe.
    Ein Glücksgefühl was man nicht beschreiben kann,
    denn es käme einem O...... ähnlich :-)

    herzlichen Gruß
    Roswitha



Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner .
Klicks 384
Veröffentlicht
Lizenz