Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Noch im Brutkleid...

...entdeckte ich gestern zwei Seeregenpfeifer Paare - Snowy Plover (Charadrius alexandrinus). Sie waren für uns der Grund dafür, zu diesem Strand zu fahren, weil sie hier jedes Jahr brüten. Erstaunt waren wir darüber, in diesem Jahr das Gebiet nicht wie sonst großräumig abgesperrt vorzufinden, sondern nur mit einem Hinweisschild (siehe angehängtes Bild) versehen. Offenbar ist die Brutzeit diesmal (auch für die Zwergseeschwalben und Schwarzmantel Scherenschnabel) schon vorüber. Jungvögel haben wir aber nicht gesichtet.
Hier auf dem Bild übrigens im Hintergrund unscharf das Weibchen.
http://www.allaboutbirds.org/guide/Snowy_Plover/id _____________

North Lido Key, Sarasota, Florida
12. Juni 2011/18:54, frei Hand

- - -
- - -
B. Walker

Kommentare 17

  • Lichtspielereien 16. Juni 2011, 0:41

    Wieder eine wunderschöne Aufnahme von einen hübschen Unbekannten für mich.
    LG
    verena
  • Martin Wenner 15. Juni 2011, 17:42

    Kleiner Seeregenpfeifer großartig präsentiert! Wie immer eine wundervolle Aufnahme, Bernhard. Die Perspektive, Schärfe und Belichtung sind vom Feinsten. Er fehlt mir in meiner Regenpfeifersammlung noch ;-)
    LG,
    Martin
  • shake 15. Juni 2011, 8:15

    Sehr schön getroffen die beiden kleinen Spaziergänger. Dieangehängte Aufnahme mit dem Schild brachte mich zum Schmunzeln.
    LG Thomas
  • Bernd Dietrich 14. Juni 2011, 22:45

    Vom rein Dokumentarischen her müßte das Weibchen mindestens genau so scharf wie sein Partner sein. Vom Fotografischen hingegen macht die Tiefenunschärfe das Bild interessanter und plastischer. Sehr gutes Portrait.
    VG Bernd
  • Thomas Hanauer 14. Juni 2011, 19:08

    Ganz feine Aufnahme, mit gekonnter Belichtung, feinem Bildschnitt und guter Schärfe.
    Viele Grüße
    Thomas
  • Joachim Kretschmer 14. Juni 2011, 15:04

    . . ich staune immer wieder darüber, wie genau Du Deine Foto-Objekte einzuordnen verstehst . . . ein feines Motiv. Viele Grüße, Joachim.
  • DoroS 13. Juni 2011, 20:16

    Scharfes Männchen mit dem unscharfen Weibchen,
    kein Wunder habt ihr keine Jungvögel angetroffen.
    Liebe Grüße Doro
  • Jürgen Dietrich 13. Juni 2011, 17:55

    In Mitteleuropa wirklich rar geworden aber wegen des weiten Verbreitungsgebietes eben "least concern".
    In Andalusiens Salinas gibt es sie zum Glück auch.
    Seeregenpfeifer
    Seeregenpfeifer
    Jürgen Dietrich

    Schön, wieder Neuigkeiten von Euch zu sehen und zu lesen.
    LG Jürgen D.
  • Axel Sand 13. Juni 2011, 15:05

    Wunderbar, Bernhard.
    Gruß
    Axel
  • Andreas Kögler 13. Juni 2011, 13:41

    sehr schöne Aufnahmeperspektive , sie zeigt gute Wirkung !
    Ist der Untergrund eigentlich Sand , oder eher Salzverkrustung ?
    gruß andreas
  • Willy Brüchle 13. Juni 2011, 11:44

    Die fehlen mir auch noch in der Sammlung. MfG, w.b.
  • Marko König 13. Juni 2011, 10:55

    Klasse Aufnahme.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Andreas E.S. 13. Juni 2011, 10:47

    Deine Vogelfotos sind immer wieder eine Freude und Anregung. Hier diese Regenpfeifer machen sich gut auf hellem Untergrund. Da kann man an Taqrnung denken.
    VG Andreas
  • Claudia Pelzer 13. Juni 2011, 10:33

    Auf dem weissen, feinen Sand sieht er nochmal so gut aus. Wieder einmal eine wunderbare, klare Aufnahme von dir.
    LG Claudia
  • Stefan Sprenger 13. Juni 2011, 8:53

    Spitze aufgenommen und toll mit dem zweitem im HG.

    LG
    Stefan

Informationen

Sektion
Ordner Watvögel, Taucher
Klicks 588
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 70.0-300.0 mm f/4.5-5.6
Blende 8
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 300.0 mm
ISO 320