Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ewald Simon C.


World Mitglied, Rottweil

Noch einen cm näher und

ich bin weg !
Das Foto ist noch vom Sommer.
Ich denke, dass es sich hier um eine Adonislibelle handelt.
_______________________________________________________

Kamera: Minolta Dimage Z 2
_______________________________________________________
Mehr gibt es auch hier: http://esc-digital.de

Kommentare 20

  • Hanne L. 28. Dezember 2005, 16:12

    Die Perspektive ist schon großartig!! Schön finde ich auch die Tröpfchen auf den Blättern. Ein ganz tolles Makro!!
    Liebe Grüße, Hanne
  • Ewald Simon C. 23. Dezember 2005, 12:42

    Danke allen für die Anmerkungen.

    @Ludger Hes
    das bezieht sichnur auf das Insekt ;-)) "leider"
    Gruß Ewald Simon
  • Ludger Hes 23. Dezember 2005, 11:36

    Ein klasse Blick in die Libellenaugen und auf die Freßwerkzeuge. Bist Du jetzt auch weg für die Feiertage oder meintest Du nur das Insekt?
    LG, Ludger
  • Manfred Bartels 23. Dezember 2005, 10:18

    Das ist schon dicht dran.
    Eine gute Aufnahme.
    Gruß Manfred
  • Christiane WoM 23. Dezember 2005, 0:51

    Das Bild ist so klasse, beste Perspektive und nicht nur ein Libellenblick, sondern auch alle Flügel sind fein zu sehen … das ist so selten, herrlich ist auch das tropfnasse Grün!
    LG Chris
  • Monika Schmiedgen 22. Dezember 2005, 21:46

    Die schaut wirklich ziemlich gefräßig aus, so als würde sie einen gleich aus dem Bildschirm heraus anspringen. Der dynamische Effekt wird durch die in Unschärfe verlaufenden Flügel noch verstärkt. Gefällt mir gut, und die Wassertropfen sind noch eine nette Dreingabe.
    lg Monika
  • Patrik Brunner 22. Dezember 2005, 21:40

    Ich find die Aufnahme Klasse, für mich ist's auch nicht zu dunkel. Herrliche Perspektive, und die Tropfen im Vordergrund sind auch sehr schön.
    Die in die Unschärfe 'verlaufenden' Flügel sind auch toll.
    Gruss Patrik
  • Petra Sommerlad 22. Dezember 2005, 21:35

    Feine Ansicht...sieht gut aus und das Gesicht kommt richtig raus. LG Petra
  • Gabi GT 22. Dezember 2005, 20:24

    ich mag diese perspektive bei libellen auch sehr,
    ein schönes bild das mit den tröpfen auf der blume hervorragend abgerundet wird !
    LG
    gabi
  • Burkhard Wysekal 22. Dezember 2005, 17:28

    Bei mir kommts gut an....ist auch nicht zu dunkel für mich.
    Schärfe und Gestaltung gefallen mir sehr gut.
    Gruß Burkhard.
  • Karl Knerr 22. Dezember 2005, 16:11

    Schließe mich Regine und Jörg an ;-))
    Lieben Gruß
    Kalle
  • ReNa Xos 22. Dezember 2005, 14:40

    ich hatte gerade den gleichen Gedanken wie Jörg, das Gesicht hätte ich auch etwas aufgehellt. Aber die Perspektive und Bildgestaltung macht es wieder wett :-)
    Gruß Regine
  • JörgD. 22. Dezember 2005, 12:50

    Klasse Bild.Leider war das Wetter etwas trübe...
    Bischen mehr Helligkeit/Kontrast wäre sicher
    noch möglich. Auch das "Gesicht" könnte man
    "gefühlvoll" :-) noch partiell etwas aufpeppen.
    Aber es bleibt auch so ein sehr schön geschnittenes,
    von der Sichtweise originelles Libellenportrait.
    Grüße
    Ded
  • Wilhelm Gieseking 22. Dezember 2005, 11:43

    Schönes Makro aus ungewöhnlicher Perspektive und mit einem passenden Bildtitel !
    Viele Grüße aus Minden
    Wilhelm
  • Dietlinde Heider 22. Dezember 2005, 10:48

    Lieber Ewald,
    was für ein zauberhaftes Makro! Klasse gelungen!

    Für die guten Wünsche zum Weihnachtsfest, danke ich Dir und erwidere sie von Herzen!

    Frohe Weihnachten
    Frohe Weihnachten
    Dietlinde Heider

    Liebe Weihnachtsgrüsschen
    Dietlinde