Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kerstin G


Free Mitglied, Bremen

Noch ein Insekt...

...aus meinem Archiv!

Ich habe aber leider keine Ahnung, worum es sich hierbei handelt. Vielleicht kann mir ja jemand von Euch sagen, was das für ein Tierchen ist...

Canon 20D + Tamron 90 SP Di Makro

Kommentare 13

  • Dieter Craasmann 20. April 2007, 13:06

    Für eine Schlammfliege sieht sie prächtig aus,
    vor allem aber durch Dein hervorragendes Makro.
    Bildaufbau und Schärfe sind grosse Klasse.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Jana Gaunitz 15. April 2007, 20:47

    Geniales Makro.
    VG Jana
  • Steffi St 13. April 2007, 23:51

    Top Schärfe und tolle Farben!
  • Arnd U. B. 13. April 2007, 21:54

    Deine Nahaufnahmen sind auch so schön wie die Lesumbilder...**g** Lg Arnd (Das war ernst gemeint)
  • Bernd Walz 13. April 2007, 21:35

    Ein fest für die Sinne - großartig.
    LG Bernd
  • Spunsel 13. April 2007, 12:02

    Meine Güte, welch eine Schärfe. Tolles Macro mit einem gekonnten Schnitt.

    Gruß vom Spunsel
  • Monika Und Peter Engels 13. April 2007, 11:25

    feine Aufnahme,
    Schärfe und Farben gefallen mir sehr!

    Gruß Monika
  • Marguerite L. 13. April 2007, 10:55

    Wunderschön gestaltet, feine Schärfe und zarte Farben, gefällt mir sehr.
    Grüessli Marguerite
  • Chr. Müller 13. April 2007, 9:37

    Sehr schön präsentierst Du hier eine Schlammfliege, in ganz zartem Morgenlicht und exzellenter Schärfe!
    lieben gruß
    chris
  • Norbert Schuller 13. April 2007, 8:44

    Hallo,

    sehr schön in Szene gesetzt, allerdings hätt ichs noch 2mm nach rechts geschoben.

    Das Tier gehört auf jeden Fall zu der Gattung Sialis aus der Ordnung der Schlammfliegen (Megaloptera). In Deutschland gibts drei Arten, die sind aber nur durch mikroskopische Untersuchung des Genitalapparates sicher unterscheidbar. Also wenn Du das nicht gemacht hast, bleibts bei der Gattung.

    Lie Grü,
    Norbert
  • Conny Wermke 13. April 2007, 8:42

    Diesen kleinen Gesellen hast Du wunderschön in Szene gesetzt..

    LG Conny
  • Ingrid Pany 13. April 2007, 8:30

    Um welches Tier es sich dabei handelt kann ich nicht sagen,was ich aber sehe, davon bin ich begeistert.
    lg. Ingrid
  • Bernd Rennhak 13. April 2007, 8:24

    Auch nicht schlecht. Der helle grüne kaum gezeichnete Grund bringt das Wesen mit den geäderten Flügeln voll zur Geltung. Namen weiß ich allerdings auch nicht.
    Gruß Bernd

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 361
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz