Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marianne Schön


World Mitglied, Seewald

Noch ein Baby...

...dann ist das erste Dutzend Kinder voll bei der ...Rosenblattlaus...Macrosiphon rosae...
*
Es gibt Blattlaus-Arten die mindestens einmal im Jahr eine sexuelle *Kippe* durchmachen. Das bedeutet, dass aus einem Weibchen ein
Männchen wird und umgekehrt. Und warum das Ganze? Die Eier im Körper des Weibchens werden damit automatisch befruchtet...
das Weibchen kann nun...ohne weitere Sexualkontakte...befruchtete Eier (daraus schlüpfen aber NUR Weibchen!) legen...
Wenn man nun im Garten Jahr für Jahr die Blattläuse mit Gift bespritzt, werden auch die Nützlinge (diejenigen
Insekten, die die Blattläuse vertilgen) getötet. Allerdings vermehren sich die Blattläuse viel schneller
als dieNützlinge...siehe oben...und dann hat man Jahr für Jahr mehr Blattläuse im
Garten! Dazu kommt noch, dass die Läuse innerhalb kurzer Zeit
immun gegen das eingesetzte Gift werden...

*

*Läusebande*
*Läusebande*
Marianne Schön
Zwischenlandung...
Zwischenlandung...
Marianne Schön
Mini-Sauger...
Mini-Sauger...
Marianne Schön

Kommentare 28