Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nobel, Herr Zobel, sprach die Spinne und verschwand.

Nobel, Herr Zobel, sprach die Spinne und verschwand.

739 13

Gabi QL


Pro Mitglied, Mittelhessen

Kommentare 13

  • Elke 18. November 2014, 5:53

    Wow, dieses Spinnennetz ist in einer Klarheit. So habe ich das auch noch nicht gesehen. Toll! LG, Elke
  • Meinrad Merz 1. November 2014, 3:14

    Herrlich.
    Sehr schön dieses Licht,der gute Bildschnitt und stark, die saubere klare Bildschärfe.
    Herzliche Grüße und ein gutes Wochenende Meinrad
  • Heurisch Dieter 23. Oktober 2014, 11:49

    Ein tolles Netz, Gabi, ich habe es aufgegeben sowas zu knipsen, landet eh in der Tonne!
    VG Dieter
  • gud run 22. Oktober 2014, 14:37

    ....auch dieses Foto begeistert mich so sehr, gleichzeitig ziehe ich (immer wieder) den Hut vor so vor so einem tollen Kunstwerk, welches Du immer wieder am besten präsentierst !!!

    LG Gu ;-)))
  • Waltraud Zorn 22. Oktober 2014, 12:54

    WOW - das ist ja ein gelungenes Spinnennetz und perfekt von dir eingefangen. Gruss Waltraud
  • nur Soh 22. Oktober 2014, 11:56

    Spinnen Netzwerk super eingefangen
  • willi kappner 21. Oktober 2014, 18:14

    Sehr gut gelungen gefällt mir sehr gut
    L.G
    WILLI
  • CSR-Makro 21. Oktober 2014, 17:24

    Das ist aber ein doppelt gelungenes Kunstwerk: 1. von der Spinne und 2. von der Fotografin. LG Conny
  • olympM1 21. Oktober 2014, 7:15

    Aber immerhin hat sie die Fangvorrichtung dagelassen, so finde ich das auch ganz wunderbar.
    LG Dieter
  • bepil 21. Oktober 2014, 6:32

    Sehr schoene netz, den sehe ich klar und sehr detalliert
  • hundlingtobias1985 21. Oktober 2014, 6:26

    super aufnahme lg jutta
  • patrick hyrailles 21. Oktober 2014, 5:22

    beau cliché bravo
  • Thom Arnold 21. Oktober 2014, 2:39

    Sie verschwand und hinterließ ihr Kunstwerk.
    Mich bringt es immer wieder zum Staunen.
    Sehr schön, wie Du es festgehalten hast.
    Einen lieben Guß,
    Thomas

Informationen

Sektion
Klicks 739
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz