Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

W. Pohl


Free Mitglied, Bramsche

Nina

Erstes Shooting im improvisierten Heim-Studio ...
Erster Lerneffekt: Baustrahler sind grell - und HEISS!


Danke an Nina und Annika fürs Still- bzw. Strahlerhalten ;-)

Kommentare 5

  • Arno Bünning 13. November 2007, 21:17

    Na, das ist doch schon recht ansehnlich.
    Verbrenne Dich nicht. ;)
    LG AB
  • Marco Schunke 13. November 2007, 15:04

    Hey Wiebke,
    Klasse Portrait. Feine Arbeit.
    LG Marco
  • Karin Jacobsen 13. November 2007, 9:33

    Von Grell keine Spur, ganz im Gegenteil, Licht und Farben sind sehr harmonisch, oben vielleicht etwas knapper schneiden, ansonsten sehr stimmig und ausdrucksvoll,
    LG, Karin
  • Hans Palla 13. November 2007, 4:55

    Mir gefällt das ganz ausgezeichnet! Scharf und trotzdem weich - eine bessere Kombination gibt`s nicht! ;o)) Super Schnitt, Licht und Quali. Ciaoo! hans
  • FrankundFrei 13. November 2007, 1:29

    Nur die Baustrahler sind heiß?? :)) Ein sehr ausdrucksstarkes Portrait einer ausgesprochen hübschen jungen Frau zeigst Du hier. Licht und Schärfe gefallen mir zudem sehr gut! Der Hintergrund? Hm, da bin ich nicht so begeistert davon, denn vielleicht hätte ein weißer oder schwarzer das Model noch besser zur Geltung gebracht?!
    LG Ludwig

Informationen

Sektion
Klicks 631
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz