Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.474 12

Detlef Menzel


World Mitglied, Chemnitz

Nimporio

Nimporio, Euböa, Griechenland, 2008-06

Kommentare 12

  • Horst Sternitzke 10. August 2016, 19:34

    Die Ansicht macht Lust auf Urlaub - Detlef, das ist Natur ohne Schnickschnack, genau mein Ding - LG. Horst.
  • Rumtreibär 6. August 2016, 6:07

    gefällt mir gut
    Adios - Gruß Dieter
  • Conny11 5. August 2016, 20:59

    Schön.... bei dem Foto musste ich auch gleich an Euböa denken und an Robin den Poeten..
    es war schon ein toller Urlaub, wenn auch die Unterkunft dort sehr einfach war.. mich hat das nie gestört.
    LG und einen guten Start ins WE Conny
  • RMFoto 5. August 2016, 20:30

    Auf alle Fälle faszinierend !!

    LG Roland
  • dor.maX 5. August 2016, 17:49

    Das Bild ist gut gestaltet. Durch die vorangegangenen Kommentare sind auch gleich alle Fragen zu der Landschaft beantwortet.
    Gruß Doris
  • Christine Ge. 5. August 2016, 14:36

    Ein sehr schönes Landschaftsbild
    Gruß Tina
  • Detlef Menzel 5. August 2008, 18:46

    @ pascal und brigitte
    auf diesem foto sieht man nicht nur die schönheit der landschaft sondern auch die kehrseite der medaille. im august 2007 gab es auf euböa heftige waldbrände. die kahlen bergflanken waren bis dahin genauso bewachsen wie das eine bewachsene stück. dann ist alles abgebrannt. ich werde noch einige bilder von den brandauswirkungen zeigen. zum glück hat alles wieder nachzuwachsen begonnen.

    lg detlef
  • Pascal A. 5. August 2008, 18:08

    Interessant finde ich, dass die Vegetation um das Dörfchen relativ dicht, auf den Hügeln dahinter aber sehr karg ist. Graben die das letzte Wasser für die Felder im Dorf ab?
    LG
  • Brigitte Specht 5. August 2008, 14:01

    ...eine interessante und auch sehr schöne Landschaftsaufnahme...!
    Vorne ist es ja bewohnt, aber im Anschluß sieht man, daß da ja wohl die pure Einöde ist....!
    L.G.Brigitte
  • Detlef Menzel 5. August 2008, 13:38

    @ karlheinz
    vielleicht auch nicht. da ist es nämlich sehr einsam. und die wenigen bewohner sprechen alle griechisch :-o)
  • Lothar Bendig 5. August 2008, 12:41

    Ein schönes und ungewöhnliches Landschaftsbild und eine gut gestaltete Aufnahme.
    Gruß, Lothar.
  • Karlheinz Smola 5. August 2008, 7:10

    Na da könnte ich es die nächsten Jahre aber locker aushalten...

    LG Karlheinz

Informationen

Sektion
Ordner Griechenland
Klicks 1.474
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten