Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lesley Les Paul


Pro Mitglied, Berlin

Nikon F3 - Equipment nahezu im Neuzustand von 1985 - 2

=>>> Bitte Text lesen !!!

Kommentare 6

  • Lesley Les Paul 6. Mai 2013, 21:20

    Thanks, Eli, today it is much faster and cheaper to use new technologies !
    But old cams are iconic, spec. here on fc !
    LES greets Rio ...
  • Eliane Lopes 6. Mai 2013, 3:56

    I do not understand photographic equipment, but the oldest are the best
  • Lesley Les Paul 14. April 2013, 23:01

    Danke, Jürgen, auch heute denke ich oft über das Rennen zwischen Nikon und Canon nach !
    Nikon hat für mich historisch gesehen den größeren Nimbus, aber das sieht sicher jeder anders ???
    So habe ich ja meine Sicht der Dinge hier dargelegt,
    also qualitativ nehmen sie sich heute wohl beide nichts !
    LES grüßt aus Berlin...
  • Jürgen Hanke 14. April 2013, 21:58

    Kaum zu glauben, dass die F3 anfangs von den Profifotografen wegen ihrer modernen Elektronik eher abgelehnt wurde. Damals diente Elektronik noch dazu, das Fotografieren einfacher und schneller zu machen, sowie das Gerwicht der Kamera zu reduzieren.
    Das ist gerade mal 30 Jahre her. Und heute?
    Heute bestehen Kameras nur noch aus Elektronik. Bewegliche Teile sind kaum noch vorhanden.
    Wer weiss eigentlich wirklich, was in einer Digitalkamera nach dem Druck auf den Auslöser passiert?
    Die Hersteller überbieten sich gegenseitig mit immer neuen Megapixelrekorden. Wer braucht sie?

    Damals zählten Robustheit und Bedienerfreundlichkeit. Eine Kamera musste lange halten und vielseitig einsetzbar sein. Austauschbare Suchersysteme, Rückwände und Motoren gehörten dazu. Die Handhabung war denkbar einfach: Deckel auf, Film rein, Deckel zu und los gings.

    Die lange Produktionsdauer der F3 spricht für sich. Sie ist der Beweis für die Perfektion des ganzen F3-Systems. Profis wissen eben, was gut ist. Und Nikon wusste, was Profis brauchen.

    Gruß
    Jürgen


  • Lesley Les Paul 14. April 2013, 2:52



    http://www.youtube.com/watch?v=4cDrszzzgDU

    Nick Nolte mit seiner Nikon F2 in Szenenfotos des Films "Under Fire" von 1983 :

    Under Fire (1983) directed by Roger Spottiswoode told the story of three journalists involved in the political intrigues of the corrupt Somozoa regime during it's last days and the eventual revolution in Nicaragua in 1979. Nick Nolte, Joanna Cassidy and Gene Hackman all give outstanding performances and the music score is by the redoubtable Jerry Goldsmith with Pat Metheny as guest guitar soloist.

    Textunterschrift des Youtube-Videos !

    LES
  • Lesley Les Paul 13. April 2013, 21:56

    Danke, Martina, erste Schritte in Richtung BEA !
    1980iger ?
    Das Foto oder monochrome Wahl ???
    Deine kommen weiter vorne !
    Gruß von LES