Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gottfried Thumser


Free Mitglied, zeulenroda/ thür.

Nietkopf- Parade

Die stark abgerosteten Nietköpfe einer betagten Eisenbahnbrücke taugten offensichtlich nur noch als Fotomotiv. Züge fuhren da schon lange nicht mehr drüber. Sie war zur Fußgängerbrücke degradiert worden!
Gesehen 2003 im Großraum Birmingham/ GB

Kommentare 6

  • Annette Vorwerk-Dörries 16. April 2006, 11:52

    Interessante und reizvolle Aufnahme. Solche Details haben ihren eigenen Reiz.
    VG Annette
  • Asterix B. 21. März 2006, 20:48

    Tolle Perspektive!
    Sicher wäre ein pures Nietkopf-Bild schöner, aber das Menschlein als Größenvergleich find ich gar nicht so übel!
    :-)
    Grüße Astrid
  • H. Sophia 21. März 2006, 20:41

    Das ist in der Tat sehr eigenwillig... aber gut dokumentiert...
    Das Foto ist wieder mal ein gutes Beispiel dafür, dass man hier auch Dinge zu sehen bekommt, die eine kleine Geschichte erzählen, die man sonst nicht zu sehen/hören bekommt..
    LG H. Sophia
  • Lutz Pöhlmann 21. März 2006, 18:32

    interessant zusehen...Sachen gibts ...;-)
    MFG Lutz
  • Elke Cent 21. März 2006, 18:30

    Na - da kann man aber auch die Fantasie spielen lassen. Laß ich mal lieber ;-))
    Interessante Perspektive. Stimmt - die Person lenkt zu viel Aufmerksamkeit auf sich.
    lg
    Elke
  • Alfred Bergner 21. März 2006, 11:03

    Schönes Technik-Denkmal. Das Bild ist eine schöne Abwechslung zu den Winterbildern und früheren Frühlingsbildern.
    Es gefällt mir gut.
    LG Alfred