Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Niersauen - Fuji Fortia

Niersauen - Fuji Fortia

1.073 10

Dirk Frantzen


World Mitglied, Viersen

Niersauen - Fuji Fortia

So, hier ist nun mein erster Versuch mit dem neuen, nur in Japan in limitierter Anzahl erhältichen Diafilm Fuji Fortia.

Der Film hat wirklich unglaublich satte Farben.

Hier zum Vergleich eine Aufnahme mit Nikon D70 DSLR am gleichen Ort zur gleichen Zeit:

Weideland am Niederrhein
Weideland am Niederrhein
Dirk Frantzen

Fuji Fortia
Fuji Fortia
Dirk Frantzen

Kamera: Nikon F90x SLR
Objektiv: Nikkor 28-105mm 1:3.5-4.5 D
Film: Fuji Fortia 50 ASA
Belichtungskorrektur: -1/3 Blende
Scanner: Nikon Coolscan IV ED
Bearbeitung: verkleinern, leichte Tonwertkorrektur, schärfen
Sättigung NICHT erhöht!

Kommentare 10

  • Einen Augenblick 16. Oktober 2004, 20:27

    tolle farben! bild gefällt mir echt gut
    gruß rieke
  • Tom Barndt 13. Oktober 2004, 23:06

    Mir gefallen die kräftigen Farben. Richtig weiß sind Schafe ja ohnehin nicht. Und da das Bild auch weiße Stellen hat, kann es keinen Gelbstich haben.
    Mach Doch mal Bilder in einem japanischen Garten mit dem Film. Dann sehen wir vielleicht warum die den so gemacht haben ;-)
    LG, Tom (C:=
  • Dirk Frantzen 13. Oktober 2004, 19:53

    @Mike: ja, meine restlichen Filme lagern derzeit im Kühlschrank. Dort werden sie wohl auch noch eine Weile ausharren müssen :-)
  • Mike Zimmermann 13. Oktober 2004, 19:07

    Also ich mag den Film.... Schön bunt halt :-))
    Die limitierte Auflage bzw. der etwas weite Weg zum Fuji-Händler in Tokyo um die Ecke macht aber die Auswahl bzw. Suche des passenden Motivs noch schwerer!
    Ich spare mir meine restlichen vier jedenfalls noch für die richtig bunten Momente im Leben auf :-}
    lg, Michael
  • Anne Maxen 13. Oktober 2004, 16:03

    die Niersauen haben was .....
    aber
    der neue Film hat auch etwas,
    aber ich mag's nicht.
    Wenn ich gelbe Schafe und eine giftigrüne Wiese haben will, kann ich das über EBV erreichen.
    Aber versucht hätte ich es auch mal. Gruß Anne
  • Dennis B. 12. Oktober 2004, 22:25

    LOL.
    Gelbe Schafe ... Da haben die Japaner die Kontraste Ihrer Hautfarbe angepasst *duck*

    ;o)
  • Dirk Frantzen 12. Oktober 2004, 22:21

    @Thomas: ja, sie sagen, es sein ein Film speziell für den japanischen Naturfotograf :-)

    @Stephan: das Licht war relativ gelb (typisches Herbstlicht) aber natürlich nicht ganz so arg. Das Bild hat aber insgesamt keinen Gelbstich.
  • Freemember 001 12. Oktober 2004, 21:37

    das grün ist auch viel satter. haben die auch gesagt, für was der film nun wirklich sein soll?
    nicht nach dem motto, it`s not a bug, it´s a feature.
    lg
    tom
  • Marco Lachmann 12. Oktober 2004, 21:23

    Hab Dich gefunden ;-)
  • Stephan Kamp 12. Oktober 2004, 20:21

    Sieht ja heftig aus. Mir scheint es, als würden nur die Gelbtöne extrem verstärkt ?! Wahrscheinlich soll erstmal die Marktgängigkeit getestet werden. Mir ist es zu extrem ...aber interessant.

    Stephan

Informationen

Sektion
Ordner Panorama
Klicks 1.073
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz