Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf K. S.


Basic Mitglied, (NRW)

Nierenfleck- Zipfelfalter (w)

... (Thecla betulae), weiblich. von heute.

Hier mal Beispiel aus der Falterwelt,
wobei das weibliche Tier auffallender (schöner) gefärbt ist
als das Männchen,
welches nur unscheinbar grau-braun ist.

Dieser Falter gehört zu den Bläulingen,
was weniger mit der Färbung,
als vielmehr mit der Anatomie zu tun hat ;-).

- geschützt -

Leider hat dieses Tier schon einen Teil des charakteristischen Zipfels am Ende der Flügelecke eingebüßt :-(

http://www.google.de/search?hl=de&q=Nierenfleck&meta=

Kommentare 17

  • Martin Höfflin-Glünkin 12. August 2008, 22:05

    Sehr schön getroffen - auch ohne Zipfel! LG, Martin
  • Günter Eich 2. August 2008, 20:55

    Ein feiner Vogel in sehr schönem Licht. Tolle Farben.
    Gruß Günter
  • Karl-Ernst 2. August 2008, 9:55

    hallo Ralf, hab mir heute morgen mal deine Schmetterlingsfotos angesehen.
    Jedes einzelne zu kommentieren wäre zu viel, darum einmal für alle: "super Arbeit, Kompliment" !!!
    vG ke
  • Antigone44 2. August 2008, 0:22

    Ein Glück, dass Dir die Falter immer vor der Linse
    sitzen. Wenn die wüßten wieviel Freude ich daran habe, würden sie vielleicht sogar zu Dir flitzen!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende mit vielen Schmetterlingen!
    Liebe Grüße, Siegrun
  • growing-ok-ego 1. August 2008, 20:44

    wow, Hut ab,
    da kann ich noch echt was lernen.
    Lg growing-ok-ego
  • Jo Kurz 31. Juli 2008, 21:09

    einer meiner wunschfalter, dem ich noch nie begegnet bin....
    wunderschön hast du ihn erwischt,
    herrlich, diese farben!
    gruss jo
  • busleten 30. Juli 2008, 21:49

    Super Makro
    LG JohAnna
  • Gunther Hasler 30. Juli 2008, 21:31

    Ja, das kenne ich, diese kleinen Zipfelchen sind sehr fragil. Aber trotzdem sehr schön erwischt diese Bläuling-Rarität!
    LG Gunther
  • Manfred Greth 29. Juli 2008, 16:33

    Hallo Ralf,
    ein Top Makro, klasse Schärfe und harmonische Farben,
    sehr schön Ralf.
    Interessante Info.
    LG Manfred
  • Helga Sevecke 28. Juli 2008, 18:46

    Glück gehabt, den vor die Kamera zu bekommen + dabei toll erwischt.
    LG Helga
  • Lydia S. 28. Juli 2008, 14:49

    Mir ist der fremd - toll sieht er aus!!!!
    lg.
    Lydia
  • Ursula F. 28. Juli 2008, 12:17

    Toll dass Du auch gleich eine Beschreibung dazu lieferst!
    Dieser ist mir bis jetzt noch nicht begegnet!Macht sich gut in den gelben Blüten!
    LG Ursi
  • Beate Und Edmund Salomon 28. Juli 2008, 7:51

    Ein schöner Falter und eine feine Aufnahme von dem interessanten Bläuling. Gelb scheinen sie alle besoders zu mögen die Bläulinge.
    Gruß von Beate und Edmund
  • schpulk 27. Juli 2008, 21:25

    richtig toll gelungen, +++

    lg
    achim
  • Stevie 65 27. Juli 2008, 21:00

    Dem möchte ich auch mal begegnen!!
    Sehr schön, das Farbmanagement!
    Grüoss, Stevie65