Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
698 6

Sven. Jansen


Complete Mitglied, Augsburg

Niedliches Wauwi

Waldhunde schauen einfach nett aus, sind aber doch sehr gute und erfolgreiche Raubtiere, die im Rudel auch gerne grosse Beute reissen.
Aber goldig sind sie irgendwie schon und dabei auch so lebhaft und aktiv.

Waldhund (Speothos venaticus), Zoo Krefeld.
Mehr Infos:
http://de.wikipedia.org/wiki/Waldhund
http://www.markuskappeler.ch/tex/texs/waldhund2.html

Mit etwas Glück und Verhandlungsgeschick wird es bald (2008?) auch im Zoo Augsburg Waldhunde geben.
Das Poster (30x45cm) für ganz unaufdringliche Werbung ist bestellt, dieses wird dann vom Revierleiter ganz dezent angebracht und dann sieht die Zoodirektorin bei jeder morgendlichen Inspektionsrunde diese perfekte Ergänzung zu den Mähnenwölfen... ;-)

Als weitere Caniden sind Kapfüchse (Vulpes chama) in der frühen Planungsphase.
Dies wäre dann in Deutschland die einzige Haltung dieser netten Nachbarn von Erdmännchen und Löffelhund.
(Siehe auch Bilder on Nigel Dennis http://www.nigeldennis.com/stock/pages/35.htm )
Diese würden sich nach Wunschdenken dann den neuen grossen Landbereich mit den Seebären teilen (Morgen beginnen die Abbrucharbeiten bei der alten Seebäranlage, heute wurde schon gerodet).

Kommentare 6