Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Müller


World Mitglied, Essen

Niederlassung, deutsch.

Eines von vielen Zeugnissen unserer Überflussgesellschaft: Einst gut erhaltene Einrichtungsgegenstände wurden hier achtlos zurückgelassen.
Bezahlt von uns allen und mit staatlichen Subventionen überhäuft.


Mit ärgerlichem Glückauf

Conny
http://www.kunst-im-blauen-haus.de/

Mehr Abenteuerliches:

Abwärts treppauf
Abwärts treppauf
Conny Müller

Flugobjekte
Flugobjekte
Conny Müller

Kommentare 32

  • Störfilm 9. Juni 2014, 15:59

    und auch hier gewinnt das Motiv durch deine feine Bearbeitung!Du hast es raus!!
    ich hab´s glaub ich vom gleichen Standpunkt aus fotographiert ,jedoch meine enttäuschende Version hab ich mal in den Tiefen meines Archivs verschwinden lassen....
  • Joachim Kalkhof 28. Januar 2014, 19:33

    Was für ein Chaos! Traurig, traurig!
    LG Joachim
  • Nicole Zschucke 28. Januar 2014, 12:11

    Bei sowas bekomme ich auch immer die Wut.
    Es gibt so viele Menschen die davon noch einiges brauchen könnten oder sind diese Menschen auch schon zu verwöhnt.
    Sehr gute Aufnahme, man steht mittendrin !
    N.
  • Klaus Groth 18. Januar 2014, 20:01

    Ja, so ist es leider. Manche nagen am Hungertuch und die anderen können alles zum Fenster raus werfen. Toll fotografiert und dokumentiert.
    Lg, Klaus
  • Philomena Hammer 18. Januar 2014, 11:52

    eine Schande in bester Qualität.
    LG
  • Peter Kr. 17. Januar 2014, 19:53

    sehr schön
  • Ute mit Diddi 16. Januar 2014, 19:32

    Da darf man gar nicht darüber nachdenken, sonst bekommt man Magenschmerzen! Die Bearbeitung finde ich gut. Was hast Du denn hier für einen Filter benutzt????
    LG Ute
  • Reinhard Arndt 15. Januar 2014, 19:11

    Ganz schön deprimierend!
    LG
    Reinhard
  • EG BAM 15. Januar 2014, 6:51

    Das ist wirklich sehr traurig! Man darf gar nicht daran
    denken, wofür schon Subventionen gezahlt wurden!!!
    LG Elke
  • Kirsten G. 14. Januar 2014, 23:32

    Ja, mit dem Überfluss das hast du wohl recht, heute kauft sich jeder etwas Neues und das gleich mehrmals im Leben.....alles andere wird entsorgt. Ein sehr schönes Bild und eine tolle Location.
    Lg
    Kirsten
  • Werner Georg G. 14. Januar 2014, 22:39

    Das mit dem ärgern würde ich gerne verstehen. Was ist bzw. war das für eine Halle und worin liegt das Ärgernis? Ist es das achtlose vergammeln von Gütern unserer Konsumgesellschaft? Ja, diese Ressourcenverschwendung ist ärgerlich! Ich glaube, da müssen wir alle auch vor unserer eigenen Tür kehren.
    Deine Bearbeitung ist auf jeden Fall alles andere als ärgerlich!
    LG Werner
  • Thomas Thomitzek 14. Januar 2014, 21:30

    Sehr stark mit toller Bearbeitung!
    LG Thomas
  • Treborn Sellen 14. Januar 2014, 20:12

    Toller Fund.....das Einbahnstraßenschild kann man vielleicht noch einer Stadt verkufen.....;-o)
    Nein ohne Scherz...traurig sowas.......LG Nelli
  • Ellen-OW 14. Januar 2014, 18:05

    Ja, darüber wundert man sich oft, was alles zurückgelasen wurde. Sehr schöner Einblick und BEA.
    LG Ellen
  • L.K-Photo 14. Januar 2014, 17:55

    Wo findet man solche Motive ....?? Klasse ... VG Lars

Informationen

Sektion
Ordner Lost places
Klicks 713
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X
Objektiv Canon EF 24-70mm f/2.8L II USM
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 24.0 mm
ISO 640