Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
735 8

Wolfgang Zahn


World Mitglied, Hattersheim

Niederaußem

Es hat schon fast etwas Mystisches, wenn man nachts im Gelände steht, und von den tief heranziehenden roten Wolken des riesigen Kraftwerks Niederaußem beinahe eingehüllt wird....
Nikon D-200
(24 mm - f 5,6 - 5 sec - ISO 200)

Kommentare 7

  • Wolfgang Zahn 21. August 2007, 21:58

    Vielen Dank Euch allen für Eure Anmerkungen.

    @Frank - Dann hätte ich mir vielleicht nicht ganz so viel Zeit zum Fotografieren genommen... :-)))

    @ Marion - 'ne Maske wäre garnicht so schlecht gewesen. Da ging nämlich so ein strammer eisiger Wind, daß ich vor lauter Tränen nur noch ganz verschwommen gesehen hab'.

    @ Adrian - Die Windrichtung fand ich eigentlich ganz o.K. - es war mit den niedrigen Wolken 'mal etwas anderes und schon recht eindrucksvoll.

    Viele Grüße
    Wolfgang
  • Lars Tuchel 21. August 2007, 17:22

    Der Qualm ist absolut klasse !! Die Farben und die Schärfe sind super.

    LG Lars
  • Marion Wahle 21. August 2007, 9:45

    Klasse Stimmung, hattest Du eine Gasmaske auf das sieht sehr bedrohlich aus.
    LG
    Marion
  • Bea Dietrich-Gromotka 21. August 2007, 5:16

    Das ist ja echt sensationel...PERFEKT!

    ..und kein DRI....... doppelt Respekt!
  • Marc Schelwat - Hochzeitsfotograf 21. August 2007, 1:11

    Klasse Foto...

    Gruß Arc-Elvis
  • Mich@el Schäfer 21. August 2007, 0:59

    Ja, die Mystik kommt im Foto gut rüber! Klasse!
    Gruß Michael
  • Frank Mühlberg 21. August 2007, 0:08

    Wenn es ein AKW wäre würde ich fast sagen es sieht schwer nach einem GAU aus !
    Ein sehr eindrucksvolles Bild das mir besonders farblich gut gefällt.
    Frank