Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
616 7

Tyria


Free Mitglied, Köln

Nie mehr

...zu meiner aktuellen Stimmungen...sehr melancholisch düster...

Musik
(am besten allein im Auto auf einer Fahrt in der Dunkelheit so laut als möglich hören):

http://www.youtube.com/watch?v=8JS90SnHpJg

" wenn deine Haut noch bebend lügt
Dein Mund dich längst mit mir betrügt"

"Wir beide sind zu aufgewühlt
Weil es sich alles falsch anfühlt "

...

Kommentare 7

  • Gaby K 3. Dezember 2010, 21:33

    ganz großartige bearbeitung und irgendwie sehr intim eingefangen die szene.
    ohne die düsternheit könnten wir das licht gar nicht genießen, daher ist sie auch wichtig für uns.
    lg gaby
  • Thorsten Schwafferts 2. Dezember 2010, 23:17

    Eine ergreifende Szene, die Du toll eingefangen hast.
    Gefällt mir. Klasse.
    LG Thorsten
  • Karin Ueberrhein 2. Dezember 2010, 22:59

    Stark, ganz stark! Toll in s/w und dem Licht auf dem Wesentlichen. Aber ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich den Gesichtsausdruck des Mannes deuten soll. Irgendwie ist er nicht beteiligt an dem Gefühlsausbruch der Frau. Er hält sie zwar fest, sieht aber eher gelangweilt aus.
    So ist zumindest mein erster Eindruck. Ich muß noch mal wiederkommen, bin gespannt, was ich dann sehe!
    LG Karin
  • Marcus Propostus 2. Dezember 2010, 22:50

    Ja hallo aber auch! Schön, mal wieder was von dir zu sehen! Durch den Schärfeverlauf richtest du den Blick wunderbar auf das Wesentliche dieser Skulptur! Gefällt mir ausgezeichnet! Darfst ruhig wieder öfters kommen, gell ;-)
    Liebe Grüsse aus Zürich
    Markus
  • Marion Marmarosi 2. Dezember 2010, 22:34

    eine total starke kunst zeigst du hier.... eine gute möglichkeit, erlebtes zu bewältigen... und wenn so schöne bilder dabei herauskommen, dann hat die düstere stimmung auch was gutes wenigstens :-)
    lg marion
  • weisse feder 2. Dezember 2010, 22:04

    dein bild hast du schön aufgenommen und bearbeitet.. gefällt mir sehr gut... das motiv und was es ausstrahlt, ja, das ist doch auch recht aufwühlend, zusammen mit der musik und deiner stimmung... ui ui.... berührt auf alle fälle... lg. white feather
  • Schoengeist 2. Dezember 2010, 21:09

    Trotz Deiner Stimmung wage ich mich mal hinter meiner Deckung hervor...

    Ich finde den Schnitt und die absolut zum Motiv passende s/w Umsetzung sehr schön. Am rechten Arm hast Du die Unschärfe hinzugefügt? Würde ich weglassen.

    Die Struktur der Skulptur kommt klasse rüber, der kantige Gesichtsausdruck des Mannes, der recht hohe Kontrast, die rechts ins Bild ragenden Rhododendronblätter, es ist stimmig und als ob Du die Szene etwas verdeckt abgelichtet hast aus Rücksicht um die gezeigte Trauer.

    LG
    Jens