Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sebastian Beckmann


Free Mitglied, Bremen

Nie mehr...

Dieser kleine Kerl verfällt immer mehr zu Staub...

Kommentare 5

  • Hanna Basler 3. Januar 2006, 22:11

    Wirklich traurig - schön!

    Ich empfinde die schwarze Fläche auch nicht als störend. Es gibt einem ein bisschen das Gefühl, als ob man sich neugierig auf die Zehenspitzen stellt und über den Balken guckt, ob es etwas zu entdecken gibt.

    Viele liebe Grüße
    Hanna
  • Detmar K. 3. Januar 2006, 10:44

    Leider ein typisches Schicksal der Tagpfauenaugen (Dein Bild) sowie der kleinen Füchse: im Herbst kriechen sie durch irgendwelche Ritzen zwischen den Dachziegeln hindurch, um auf dem Dachboden zu überwintern, an den ersten warmen Frühlingstagen versuchen sie vergebens durch geschlossene Dachfenster wieder in die Freiheit zu gelangen. Also: an den ersten warmen März/Apriltagen unbedingt die Fenster der Dachböden, Keller, Schuppen öffnen!!
  • Sebastian Beckmann 2. Januar 2006, 23:50

    @Lilli:
    ich doch auch...
    Ich verfolge sein Schicksal schon einige Zeit und habe gedacht, dass ich ihn so wenigstens ein wenig Unsterblichkeit geben kann. ;)
    Und: Danke!

    @Monika
    vielen Dank auch Dir.
    Habe über den Balken lange nachgedacht, da es so eine große, schwarze Fläche gibt, aber ich hätte eh nichts dagegen machen können. Und ich hatte gehofft, dass er den Blick so ein wenig ins Fenster lenkt [das alles habe ich beim fotografieren garantiert nicht gedacht, aber es hört sich gut an... ;)].

    Gruß Sebastian
  • Monika Brand 2. Januar 2006, 19:41

    so traurig es ist, so schön isses aber auch!
    der Balken im Vodergrund ist wunderbar, bringt die richtige Tiefe ins Bild.
  • Lilli R. 2. Januar 2006, 18:49

    ohje...ich liebe Schmetterlinge...schmerzlich schönes Bild