Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
573 13

Antje-B. P.


World Mitglied, Lichtenstein

Nie im Leben...

...würde ich von da oben herunterfahren.

Blick auf die Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf
Aufnahme vom 28.12.08

Die Heini-Klopfer-Skiflugschanze ist eine Skiflugschanze außerhalb des Allgäuer Ortes Oberstdorf (Bayern) im Stillachtal (Birgsautal). Sie ist zur Zeit die zweitgrößte Skiflugschanze der Welt mit einer Hillsize von 213 m und einen Schanzenrekord von 223 m.

Der Sprungturm wird aufgrund seiner frei auskragenden Spannbeton-Konstruktion von den Oberstdorfern auch als „schiefer Turm von Oberstdorf“ bezeichnet. Im Turm befinden sich Wärme- und Wachsräume, WC-Anlagen und ein Kioskbetrieb sowie ein Schrägaufzug für bis zu elf Personen mit Sprungskiern. Eine Plattform am Turm bietet Platz für einhundert Personen.

Bis heute gilt die architektonisch einmalige Schanze, die ausschließlich in Höhe des Absprungtisches mit Felsankern im Berg gehalten wird, als statische Meisterleistung. Architekt war der Oberstdorfer Claus-Peter Horle.
Quelle: Wikipedia

*gewaltig*
*gewaltig*
Antje-B. P.

Kommentare 13

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Türme
Klicks 573
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz