Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lichtspielereien


World Mitglied

Nichts für schwache Gemüter ......

Seid 1-2 Tagen saß ein dick aufgeplusterter Grünfink immer wieder im Futterhaus, aber bei seinem letzten Anflug verschätzte er sich und knallte gegen die Scheibe.
Sorry, aber immer kann ich auch nicht der Retter sein.
Die Verletzung oder der Zustand des Grünfinken war wohl doch schlimmer als erwartet und während ich noch aus dem Fenster nach ihm suchte, flog bereits die Elster genau in seine Richtung, keine Rettungschance.
Aber ich denke er hatte keine Lebenschance mehr, aber der Elster hat er somit etwas als Futter erbracht.
Aber wie sie damit hantierte sah ich auch noch nie und wenn es auch fiese klingt, ich habe drauf gehalten und es war unheimlich interessant, was da Alles passierte.
Foto V

https://de.wikipedia.org/wiki/Elster

Kommentare 14

  • Wolfgang Kölln 24. Februar 2013, 10:38

    Stimmt, aber letztlich ist das ja alles durchaus normal und natürlich...
    Gruß Wolfgang
  • Sibille L. 21. Februar 2013, 11:49

    Das ist Natur und es ist gut so, obwohl mir der kleine Vogel auch leid tut.
    Ich glaube, ich hätte hier auch Fotos gemacht. Es ist immer wieder interessant zu sehen, was in der Natur so vor sich geht.
    Eine informative Serie.
    LG Sibille
  • esfit 20. Februar 2013, 22:45

    Vielleicht nicht schön, aber das ist Natur. Und da du uns ja den Unfall des kleinen Finken geschildert und bebildert hast, müssen wir uns das Ende auch gefallen lassen. Schließlich will auch eine Elster leben. Hauptsache, der kleine Kerl hat durch seinen Schock nichts mehr gemerkt. Für dich und für uns hoffe ich, dass (jetzt mit der freieren Fläche) nicht mehr solche Naturereignisse passieren. Lebend und fröhlich sind die gefiederten Freunde doch eine Bereicherung unseres technischen Lebens.
    LG Edith
  • Vogelfreund 1000 20. Februar 2013, 17:39

    Sehr gute Doku.
    das ist der lauf der Dinge , ich finde es gut das du das zeigst. es gibt viele Leute die wenig Ahnung haben.
    gruß franz
  • Sonja Haase 20. Februar 2013, 12:56

    Das ist doch die Natur, das ist so.. die schwachen werden Opfer. Das ist die natürliche Auslese. Ich finde das normal. Das wissen nur viele nicht.. Interessante Serie, ich sah das ja mit den Eichelhähern. Die Rabenvögel sind alle ganz große Räuber, Nesträuber sowieso. VG Sonja.
    Jagderfolg - 1 -
    Jagderfolg - 1 -
    Sonja Haase
  • B. Walker 20. Februar 2013, 3:42

    Also doch Samariterin und Krankenschwester (für den Dompfaff), und nicht „nur“ Paparazzo.;-))
    Schon tragisch für den Grünfink. Entkommt dem Falken, landet schließlich doch in einem Schnabel. Interessante Bilder.
    LG Bernhard
  • Jens R. Diercks 19. Februar 2013, 23:25

    Eine gute Demo aus dem Leben und:

    http://www.youtube.com/watch?v=NtnpCcWUs0c

    VG
    Jens
  • Sanne - HH 19. Februar 2013, 22:06

    ich habe es befürchet....nur anders...interessante Dokuaufnahme...Sanne
  • Kirsten G. 19. Februar 2013, 21:47

    Ja, so ist die Natur..aber wir haben keinen Einfluss darauf und jetzt weiß ich auch warum ich diese Elstern nicht mag....
    Lg
    Kirsten
  • Elske Strecker 19. Februar 2013, 19:48

    oh je der arme Kleine aber so ist es nun mal.
    lieben Gruß, Elske
  • insulaner-MS 19. Februar 2013, 19:14

    Gut für die Elster schlecht für den Fink..Natur halt!
    Danke fürs zeigen!!!

    Vor zwei Jahren hatten wir bei uns auf dem Grundstück eine Verkettung wie in einem schlechten Film:

    Sperber geht Amsel an...landen Beide auf unserer Wiese...unser Rüde Clayde sprintet hin verbellt Sperber...Amsel flüchtet über die Wiese... unsere Katze kommt aus dem Gebüsch und schlägt Amsel

    Zu der Zeit habe ich noch nicht fotografiert..leider.
    Gruss Matthias
  • Axel Sand 19. Februar 2013, 19:07

    Das ist zwar traurig, aber eben Natur.
    Danke für die Doku
    Gruß
    Axel
  • Linnemedia Fotos 19. Februar 2013, 18:40

    Soooo ist Das ! Im Leben
    G v Dieter
  • Daniela Boehm 19. Februar 2013, 18:31

    Ja so ist die Natur ...des einen Freud des anderen Leid..LGDani