Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Detlev Kampf


Basic Mitglied, Osnabrück

nichts Besonderes

Fotosafari | Kenia | Masai Mara | 04.10.2012 | 06.30 Uhr Ortszeit
wildlife | unbeeinflusste Natur

Nur ein kurzer Augenblick meiner erfolgreichen Fotosafari vom
23. September bis zum 06. Oktober 2012

Nichts Besonderes deshalb, weil man den Pied Kingfisher oder Graufischer häufiger antrifft. Etwas Besonderes aber trotzdem, weil er selten lange an einer Stelle verweilt und permanent in Bewegung ist.

Graufischer sind vom nördlichen bis zum südlichen Afrika und auch in Asien bis China zu Hause. Also keine Rarität. Diesen hier bekam ich morgens recht früh mit seiner Herzensdame am Talek-River zu sehen und hatte auch das Glück, den Hintergrund ziemlich frei zu haben.

Graufischer sind in der Lage, ihre Beute schon in der Luft während des Fliegens und müssen nicht wie andere Eisvögel zu einem Ast oder Zweig fliegen. Typisch ist auch der Rüttelflug über dem Wasser.

Kamera: Canon EOS 1D Mark IV
Objektiv: EF 500 mm + 1,4x Konverter
Brennweite: 700 mm (+ Cropfaktor 1,3)
Entfernung: 16 m
Blendenpriorität
Blende: 5,6
Zeit: 1/3200 s
Korrektur: -0,67
ISO: 250
Bohnensack aus dem Fenster des Fahrzeugs
geringer Ausschnitt

Im Februar 2013 ist mein nächster Besuch in der Masai Mara.

Mehr Informationen auf
http://www.faszination-fotografie.eu und http://www.sunworld-safari.com

Kommentare 15

  • Marion R. 16. Dezember 2012, 13:24

    Klasse , eine geniale Aufnahme !
    LG
    Marion
  • Klaus Heuermann 10. Dezember 2012, 13:19

    Detlev, super Schärfe und hervorragend freigestellt.
    LG Klaus
  • D.ominik 7. Dezember 2012, 13:25

    Wie immer ein tolles Foto von dir ,mit meinen Lieblings Kingfishern

    Gruss Domi
  • Marion V. 1. Dezember 2012, 19:40

    Also ich finde die Aufnahme sehr besonders!
    LG
    Marion
  • Angelika Ehmann-Eilon 30. November 2012, 16:23

    Von wegen.......nichts besonderes !
    Für mich sind sie immer etwas besonderes, sind so schöne Vögel, die man wirklich stundenlang wegen ihrer Verspieltheit beobachten kann. Aber ich denke, da Du ja auf Safari warst, gibt es von daher natürlich noch etliche andere Motive, die man dort gern sehen und fotografieren möchte. Von daher, ja, da gebe ich Dir recht!
    Eine schöne und lebhaft wirkende Aufnahme von den Beiden !
    Gruß Angelika.
  • Norbert Müller 30. November 2012, 14:42

    ...und weil es ein wunderschönes Foto geworden ist und du gleich zwei erwischt hast.
    LG Norbert
  • Ralph Braun 30. November 2012, 13:25

    super

    Gruß
    Ralph
  • LT FOTO 30. November 2012, 13:04

    ...finde ich schon. sehr gelungener Schärfeverlauf und feine Gestaltung.

    vg Lennart
  • Bri Se 30. November 2012, 8:55

    Auch besonders, weil Du gleich beide in dieser Schärfe erwischt hast.
    LG Brigitte
  • Rainer Klassmann 30. November 2012, 7:56

    Eindrucksvolle Gefiederzeichnung und eine bemerkungwerte Szene.
    lg Rainer
  • Clemens Kuytz 30. November 2012, 5:36

    eine Fantastische Aufnahme,Klasse schärfe. :-)
    lg clem
  • andi like 29. November 2012, 23:49

    Wieder eine super Aufnahme! Farben, Schärfe, freigestellt, guter Schnitt, Dynamik, Ausdruck ausgesprochen gut. ...und dann noch zwei der Sorte, der quirligen Kerle, auf einem Platz. Top!
    LG Andi
  • Nscho-tschi 7 29. November 2012, 20:18

    Fantastisch aufgenommen
    lg Rosi
  • Irene und Nadine 29. November 2012, 19:38

    Da ist Dir wieder eine ganz wunderbare WL Aufnahme gelungen!
    LG Irene und Nadine
  • Marianne53 29. November 2012, 18:58

    Ist der rechte Vogel nooch jung, er scheint um Futter zu betteln.
    Toll finde ich diese Szene die von dir fotografisch super eingefangen wurde.
    Klasse in allen Belangen.
    LG Marianne