Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Nicht Venedig sondern Venetian

Das gehört natürlich auch zu den Verrücktheiten der Casinos in Las Vegas, dass sie im Venetian Kanäle wie in Venedig haben, auf denen Gondoliere singend ihre Gäste in echten Gondeln spazieren fahren. Die ganze Stadt ist eine künstliche Glitzerwelt, die den Gästen unendlich viel anbietet, und so erreichen sie ca. 5 Milliarden jährlichen Gewinn aus der Glücksindustrie. Uns reichten eineinhalbe Tage für diese Stadt.

Kommentare 6

  • Ingeborg K 29. November 2010, 19:14

    Ein interessantes und gelungenes Foto und eine sehr informative Beschreibung. Diese Amerikaner, die dort leben und das Sagen haben, erscheinen mir jedenfalls ziemlich verrückt und gedanklich außerhalb der Realitäten in der Welt.
    LG Ingeborg
  • Nordeifeler 28. November 2010, 23:26

    auf den ersten Blick habe ich auch an Venedig gedacht..aber die Amis machen alles möglich..
    vG.micha..
  • Zwecke 28. November 2010, 11:07

    Täuschend echt, die Amis haben es drauf.
    Etwas unscharf.
    LG Horst
  • A. Lötscher -Bergjäger- 28. November 2010, 9:26

    Unglaublich was es da alles gibt!
    Aber irgendwie bin ich doch froh, dass ich in den Alpen lebe :-)
    LG Bergjäger
  • diesunddas 28. November 2010, 6:19

    es ist ja so, wenn man schon mal in Amerika ist und auch noch dich Richtung fährt, dann möchte man es wenigstens mal anschauen - ich denke man muß es erlebt haben - einfach eine verrückte Welt - gruß Vilja
  • Iris Peters 28. November 2010, 0:37

    Ich glaub's einfach nicht! Typisch Amerikaner. Will man das wirklich? Man sieht, Menschen sind genug da :-).

    Liebe Grüße
    Iris