Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Niviarsiaq S.


Free Mitglied, Grünland

nicht schlecht herr specht!

mein erster doppelt belichteter film, und noch ein bissi im farbtopf gewühlt! :-)

einkaufshorrorich
einkaufshorrorich
Niviarsiaq S.

yapa
yapa
Niviarsiaq S.

Kommentare 13

  • Niviarsiaq S. 6. Juni 2005, 23:08

    danke euch allen! :-)

    Stephan, ich habs dir doch gesagt, die wächst nicht mehr nach! finde ich aber gut, dieser "dialekt" gefällt mir! :-)

    Esti, kann nur telepathie sein! anders kann ich mir das nicht erklären! der zweite wird es zeigen! *g*

    Matthias, alles zufall! ich bin nicht der typ, der sich notizen zu seinen fotos macht! :-)

    keine ahnung, ob das mit jedem film funktioniert, ich werd es sehen! nur traue ich mich nicht mehr ran, da ich immer denke: oh man, die fotos kannst du doch nicht mit doppelbelichtungen versauen! *g*

    lg billi
  • Christian2 Schuster 6. Juni 2005, 11:03

    halllo Billi
    wirklich net schlecht..
    gefällt mir sehr gut
  • Matthias H.amborg 6. Juni 2005, 11:00

    Passender Titel. Überlässt Du die Doppelbelichtungen dem Zufall, oder hast Du´s "gesteuert"?
  • Manfred-Dieter Kretschmer 6. Juni 2005, 9:38

    Super Treffer gelandet und ich bin beeindruckt von der aufnahme.
    Lieben Gruß
    Manfred
  • Herr Karl 5. Juni 2005, 23:05

    höchst gelungen würd ich sagen!
  • Henrik Müller 5. Juni 2005, 22:40

    Herrlich, zum geniessen! Und da ist tatsächlich noch ein Specht! :-))
  • Rika K. 5. Juni 2005, 22:38

    ... der Titel nimmts vorweg !
    Lg Rika
  • .ina. 5. Juni 2005, 22:35

    ja, total stimmig und so unheimlich schön. Mannometer, diese Farben...wirklich verrückt, wie das passt, muss wirklich was dran sein, Esti, aber wer glaubt schon an Zufall. (o:
  • Sylvia Mancini 5. Juni 2005, 22:19

    Das ist sehr stimmig, wie die Äste über die Abtrennung von oben in den "Raum" hineingucken ... und Farben sind schön :-)
  • die Maike 5. Juni 2005, 22:17

    nicht schlecht Herr Specht !
  • Esti Cs. 5. Juni 2005, 22:09

    jetzt bin ich dran mit neidisch sein. man hat wirklich das gefühl, dass filme genau wissen, auf welches bild welch anderes passen soll bei doppelbelichtungen. wahrscheinlich führen die uns per telepathie, damit wir die kamera auf das richtige motiv halten. :-))
    gefällt mir sehr, auch das farbengewühle.
  • Straßenrandknipser 5. Juni 2005, 22:03

    Wemm man betenkt, datz datz alletz Tzufall itzt, nitzlecht.

    Tzunge mutz noch heilen.

    GTZ
  • MONA LISA . 5. Juni 2005, 22:02

    Origineller Fensterrahmen ... aber der Blick nach draußen ist gut! :-))