Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maschinensetzer


Pro Mitglied, Niederkassel

Nicht nur Räder müssen rollen...

"Marco II" und zwei 140er befördern ihre Fracht den Rhein hinauf Richtung Süden.

Ob sie Augen haben für die herbstlich gefärbten Weinberge von Königswinter, die Drachenburg und den Drachenfels?

Gut zu erkennen sind die vor kurzem angebrachten Steinschlagfangzäune, um die Weinberge und die dort bald fleissigen Winzerhelfer vor Felssturz aus dem Siegfriedfelsen zu schützen.

Interessant ist, dass an jenem GdL-Streiksamstag, dem 18. Oktober 2014, die üblichen Güterzüge in beiden Richtungen fuhren... – nur eben nicht die Personenzüge! Es scheint, dass der DB die Bedienung der großen Industriebetriebe wichtiger ist, als ihrer Transportverpflichtung gegenüber den Reisenden gerecht zu werden.

Kommentare 9

  • JonasH 5. Oktober 2015, 8:25

    Schönes Foto aus meiner schönen Heimat nur die Straßenbahn 66 fehlt hier noch in deinen schönen Bild. So wen ihr es Genau wiesen wolt der Güterzug ist so rund 4000 T schwehr, wehrend das Binenschif bei voller Beladung etwa 10.000 T laden kann dies hängt aber vom Waserstand ab.
  • Sven-Erich Czernik 5. November 2014, 17:04

    Ich möchte nur darauf hinweisen, dass von Herbstlaub am 18.10. fast noch nicht die Rede sein konnte, da es noch keinen Nachtfrost gegeben hatte.
    Und der Titel weckt Anklänge an das unselige "Räder müssen rollen für den Sieg!", das üblicherweise durch "Achsenbruch verkürzt den Krieg..." ergänzt wurde - zumindest im Geiste.
    Der Drachenfels aus brutaler Querperspektive, wie man ihn selten gezeigt bekommt, prima!
    LG Sven
  • Werner Weinhandl 21. Oktober 2014, 16:34

    Ein sehr schönes Motiv in allerbester Bildqualität und in einer beeindruckenden Landschaft fotografiert.

    Schöne Grüße, Werner
  • Thomas Jüngling 21. Oktober 2014, 16:25

    Da Motiv vereint Können und echtes Glück. Gut gemacht!

    Gruß Thomas
  • Roni Kappel 21. Oktober 2014, 11:44

    Hallo!

    Super erwischt! :-)

    lg,
    Roni
  • makna 21. Oktober 2014, 11:23


    Ein herrlicher Blick auf Drachenfels und Drachenburg !!!

    Dazu mit Bahn UND Schiff !!! Und bei der Bahn dann
    auch noch zwei 140er vor dem Kohlezug - super !!!

    Zum Lokführer-Einsatz: Nicht alle alten DB-Lokführer
    haben ihren Beamtenstatus aus der Zeit vor der Bahn-
    Reform aufgegeben (bzw. "in sich ruhen lassen"). Da
    diese noch verbeamteten Lokführer zumeist bei der
    Güterverkehrssparte der Deutschen Bahn AG sind,
    fuhren eben mehr Güter- als Regional- und Fernzüge.

    Zum Streik kann ich nur sagen, dass es auch einige wenige
    Lokomotivführer geben soll, die wissen, dass die DB die
    Gehaltsforderung der GDL längst - ohne große Abstriche -
    erfüllen würde, doch der GDL-Führung geht es ja gar nicht
    da drum, sondern um die Ausweitung ihrer Macht und
    den Vertretungsanspruch auch für andere Berufsgruppen
    (die gewerkschaftlich freilich gut vertreten sind).
    Und das alles auf dem Rücken der Reisenden -
    das ist kein legitimer Streik, das ist egoistische
    Interessenpolitik einiger GDL-Oberer ! Pfui !!!

    BG Manfred
  • Dieter Jüngling 21. Oktober 2014, 0:12

    Das ist natürlich perfekt eingefangen.
    Man möge mal vergleichen, wer hier mehr Fracht befördert.
    Natürlich ist die Bahn schneller. Aber was da so alles in einem GMS transportiert werden kann, ist nicht von der Hand zu weisen.
    Gruß D. J.
  • BR 45 20. Oktober 2014, 22:26

    Um von hinten anzufangen, in die Philosophie der DB einzudringen sehe ich keine Chance.
    Das Foto als Pano gemacht ist vom Feinsten in allen Belangen und der OOt-Ganzzug mit Doppel-140 in Verbindung mit dem Rheinschlepper ist hier wie ein Sechser im Lotto zu bewerten oder hast Du Dir das Motiv bestellt ? ;-))
    Ich bin von Deiner Arbeit mehr als begeistert-Klasse Thomas!!
    Ein ganz grosser Favo für mich!!
    Grüsse Andy
  • C. Kainz 20. Oktober 2014, 22:19


    Das perfekte Schiff zum perfekten Zug !
    Die Bahn verdient ihre Kohle eben mit der Kohle.
    Fensterzüge sind zweitrangig ...

    lg, Christoph