Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

-ansichtssache-


Pro Mitglied, Buchholz i.d.N.

Nicht für alle......

......ist das Leben ein Jux......

Kommentare 19

  • lunes 18. Mai 2013, 22:00

    starkes & nachdenkliches street!
    wer weiss wie es uns einmal gehen wird in diesem stolzen alter?!
    lg lunes
  • -ansichtssache- 7. März 2013, 21:25

    @Tobias: Vielen Dank, so etwas ist einfach Glücksache. Es gibt nur dieses eine Bild, es musste schon schnell gehen, als ich die Szene sah.
  • Tobias Zabel 7. März 2013, 20:52

    Herausragend !!!! So toll die Komposition-wie macht man so was ??? Man kann doch nicht den ganzen Tag vor diesem Laden stehen und warten? Und wenn dann das einzige Bild schief oder unscharf wurde....?
    Glückwunsch zu so einem Knallerbild !
    Liebe Grüße, Tobias
  • carinart 4. März 2013, 16:52

    Eine tolle street-Aufnahme! Ja, wer Augen hat zu sehen - fein erwischt - und traurig stimmend ...
    L.G. Karin
  • Paul… 3. März 2013, 11:34

    Ja, dein Bild habe ich schon zweimal angesehen. Das drückt sehr viel aus und lässt auch sozialkritisches Denken zu! Schönen Sonntag in Hamburg!
  • sonnenlicht 3. März 2013, 10:39

    Eine fantastische Studie!
    Ich bin beeindruckt.
    Sehr ausdrucksstark.
    GS
  • Lucy Trachsel 3. März 2013, 8:59

    Ein berührendes Bild, welches das Altern auf den Punkt bringt.
    Wir Alten sind vielleicht schon in einer wie hier abgebildeten Situation und wenn nicht, haben wir genug Freundinnen, die es bereits sind.
    Altsein ist kein Jux.
  • Norbert REN 3. März 2013, 8:14

    Alles hat seine Zeit, und ich sehe das wie Inga.
    Drei Altersstufen sind auf dem Bild vereint, und es ist gut, wenn die Mobilität so lange wie möglich erhalten bleibt, und wenn man im Alter auch noch mal einen Jux machen kann.
    LG. Norbert
  • Kirsten G. 3. März 2013, 0:48

    Wunderbar das Bild Danny, hier gibt es sehr viel zu sehen..ein interessantes Street....mit sehr vielen Interpretationsmöglichkeiten..Kopfkino vom Feinsten!
    Lg
    Kirsten
  • Inga Oberschelp 2. März 2013, 23:29

    Eine tolle Aufnahme ... sehr kontrastreich in doppelter Hinsicht. Und ja: sie ist schon alt, aber das muss mich nicht betroffen machen, oder? Wie heißt es: Jeder möchte alt werden, aber niemand alt sein. Ich wünsche mir auch im Alter noch viel Lebensqualität. Wenn ich nicht mehr laufen kann, dann immer noch lachen :-)
    Liebe Grüße
    Inga
  • Clara Hase 2. März 2013, 23:02

    Gegensätze ja - und die einen juxen und tanzen
    und das omchen kann vor lauter osteoporose nicht mehr ruhig sitzen, weils überall weh tun wird

    nix da mit oma fährt im hühnerstall motorrad...
    das steht ja bereit ... wie man sich das vorstellte weiss ich auch ncht - da muss oma wohl eine lustige gewesen sein, die verrücktes machte?

    die tonung ist übrigens feinst
  • aeschlih 2. März 2013, 23:00

    Sehr gut hast du wahrgenommen und festgehalten, ich mag diese Art Street sehr!!!
    liebe Grüsse in den Norden
    Hilde
  • ilsabeth 2. März 2013, 22:47

    Berührend, dein Foto, gerade durch die krassen Gegensätze! LG ilsabeth
  • JoWa 2. März 2013, 22:12

    und die menge der " nicht alle" wird immer größer, die kluft zwischen arm und reich wird immer größer....
    dieses thema hast du sehr gut aufgegriffen und gezeigt
    lg josef
  • Helgrid 2. März 2013, 22:05

    Wie wahr das ist, Danny, und sehr viele Menschen vergessen das, weil ihr Tellerrand soooo groß ist, dass sie nicht drüber gucken (können) und wissen wollen sie es sowieso nicht und auch nicht daran erinnert werden! Beeindruckend ist dein Foto! Hier kann sich jeder für sich vorstellen, wie es der Dame geht, wo sie wohnt, wie sie gelebt hat und heute lebt ...
    Lieben Gruß von mir
  • Kurt Stamminger 2. März 2013, 21:58

    Stimmt - sehr nachdenklich stimmende Szene.


    LG
    Kurt
  • Ulrich Ruess 2. März 2013, 21:50

    Sieht man's pessimistisch ist sie mit schmaler Rente auf dem Weg zum Arzt, sieht man's neutral, ist sie auf dem Weg zu lebhaften Enkelkindern, sieht man's positiv, schwingt sie sich gleich auf das Motorrad. Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)
    LG Ulrich
  • Sylvia Sivi 2. März 2013, 21:26

    mei super gesehen
    lg sivi
  • Helga N. 2. März 2013, 21:13

    Eine Aufnahme, die nachdenklich stimmt.....
    ;-) Helga