Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Schroeder


Basic Mitglied, Beijing

Kommentare 2

  • Ralf E. Ulrich 14. März 2003, 23:32

    Mir gefällt's. Kenne einige Fotos dieses berühmten Motivs, dies ist nicht das schlechteste.

    Ralf
  • Markus Lasermann 28. Februar 2003, 5:49

    Ich hätte vermutlich das Bild hinterher noch anders beschnitten. Dass links nur einer der Seitenbögen und rechts zwei zu sehen sind, stört doch etwas die Symmetrie. Das Bild kämpft außerdem etwas mit stürzenden Linien, was man an den großen Fenstern im Hintergrund sehen kann. Den Effekt hättest Du vielleicht durch eine leichte Linksdrehung des Bilds etwas abschwächen können.
    Der letzte Kritikpunkt ist bei derartigen Aufnahmen sicher kaum zu beheben: angeschnittene Menschen an allen Rändern. Das ist natürlich ein ziemliches Problem wenn so viel los ist wie bei Dir, da schafft man es praktisch gar nicht, einen Ausschnitt zu finden, bei dem das NICHT der Fall ist.