Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hellectrogoth


Free Mitglied, Itingen

Never again i will allow that a man hit me

Bild: von Mir geknipst
Bearbeitung: von mir

Thema: Leider wird Häusliche Gewalt viel zu oft totgeschwiegen...
Da ich selber leider diese Erfahrung schon erleben musste, habe ich das Vergangene in einer Bilderreihe festgehalten.. Für manche ist es zu krass aber es ist leider auch Realität.

Würde mich über eure Kommentare sehr freuen egal ob positiv oder negativ!!

Kommentare 2

  • Klaus Kockskämper 8. März 2012, 17:34

    Ausgesprochen verstörend und erschreckend das Bild.... und das ist glaube ich auch gut so. Auch wenn ich weiß, dass es gestellt ist, machen mich solche Szenen unglaublich wütend, ob der Hilflosigkeit und ausweglosen Situation des Opfers und der Ignoranz der Gesellschaft und der eigenen Familie gegenüber solchen Fällen. Nach dem alten Motto:"It's Family Business, so keep it in the Family"
  • -Lithium- 1. Juli 2011, 16:23

    Finde ich gut , das es mal angesprochen wird ! Wobei viele Themen , leider , einfach unter den Tisch gekehrt werden bzw. einfach totgeschwiegen werden.
    Aber das Bild sagt es gut aus , gut gemacht.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 476
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 18.0 mm
ISO 800