Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans Mentzschel


Pro Mitglied, Wangen im Allgäu

Neuschnee in Idyllistan

Der alte Winter in seiner Schwäche
zog sich in rauhe Berge zurück.
Von dort her sendet er ,fliehend nur,
ohnmächtige Schauer körnigen Eises
in Streifen über die grünende Flur... (Goethe)

Samstagmorgen in Idyllistan. Frühling macht Spaß!

Ixus 85 IS, bearbeitet 20.4.13

Kommentare 3

  • Elisabeth Hase 20. April 2013, 10:21

    So ein Kontrast ist ja nur mit Schnee möglich, aber im Gedicht wird der Winter ja richtig erkannt und das Bild dazu ist eine schöne Illustration seiner Schwäche. LG Elisabeth
  • Fotorike 20. April 2013, 9:37

    Sag bloß, ihr hattet noch mal Schnee? Der Winter will wohl nicht in die Berge. Bei uns ist es auch wieder kühler, aber zum Glück kein Schnee mehr.
    Liebe Grüße Ulrike
  • Sylvia Schulz 20. April 2013, 9:14

    Schnee haben wir hier nicht, aber Dauerregen und der ist auch nicht schön..., aber auch wenn der Frühling ein paar Tage pausiert, aufhalten lässt er sich nicht mehr
    einen schönen Sonntag wünscht Dir Sylvia

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 126
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon DIGITAL IXUS 85 IS
Objektiv Unknown 6-18mm
Blende 4.9
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 18.6 mm
ISO 200