Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Neulich am Kudamm

Neulich am Kudamm

2.212 10

Egbert Borutta


Honorary Membership Mitglied, dem Mühlenbecker Land

Neulich am Kudamm

Sony F505V, Bearbeitung mit Picture Publisher
Nach Anmerkungs-Ratschlägen verbesserte Version
Weniger Weichzeichner, schärferer Vordergrund, rechtes Auto weggestempelt (und wieder was gelernt).
Danke Henning!

Die Anmerkungen zur ersten Bildversion waren:

Martin Hagedorn, heute um 17:10 Uhr
rotgrüne Qual-ition?

Heinz Schumacher, heute um 17:14 Uhr
Hallo Egbert,

ich habe herzlich gelacht über diese klasse Idee!

Gratuliere Heinz

Reiner Mang, heute um 17:17 Uhr
Klasse Idee und gut umgesetzt.
Grüsse
Reiner

Henning Bruns, heute um 17:25 Uhr
Klasse Idee, gut gesehen,
aber schlecht umgesetzt. Unsauber freigestellt. Vorder und Hintergrund durch die Weichzeichnung verdorben. Wie gesagt die Idee ist gut aber an der Umsetzung mangelt es.

Henning

Egbert Borutta, heute um 17:55 Uhr
Okay Henning, hast recht was das Freistellen angeht. War mein erster Versuch damit.
Deine Ansicht Vorder- und Hintergrund betreffend teile ich so nicht. Vor allem der Hintergrund wäre mir im Original zu unruhig geworden.
Der Vordergrund hätte allerdings auch scharf bleiben können, einverstanden.

Dietmar Mävers, heute um 18:00 Uhr
hallo egbert,
eine tolle bildidee. über das weichzeichnen kann man streiten. hätte nicht sein müssen, aber da du es gemacht hast wirken die autos wie spielzeuge (modelleisenbahn). was ja nichts schlimmes ist ;-)
gruss dietmar

Henning Bruns, heute um 18:10 Uhr
@Egbert
Verstehe mich nicht falsch! Den Vordergrund hätte ich scharf gelassen. Den Hintergrund hätte ich auch weichgeklopft nur nicht ganz so kräftig wie Du. Etwas erkennen muß man schon noch.


Henning

Egbert Borutta, heute um 18:36 Uhr
Na gut, überredet! :-)
Habe gerade eine zweite Variante hochgeladen.
Hat tatsächlich etwas für sich.
Gruß Egbert

Kommentare 10

  • L. Jakob 13. Juni 2007, 13:33

    mir gefällts!
    tolle idee!
    aber das mit den spielzeugautos stimmt...
  • Udo Walter Pick 12. August 2002, 12:47

    Hallo Egbert, tolle Bildidee gefällt mir sehrgut und find es auch sehr witzig!
    Damit diese schönen Bilder nicht in der Versenkung landen habe ich soeben neue Sektion Verkehrsmittel vorgeschlagen wo ja auch dieses Bild einen guten Platz finden könnte!
    Allso auf zum voten !
    Gruss Udo!
  • João Carlos Espinho 13. Januar 2002, 1:29

    Super!
  • Egbert Borutta 11. Dezember 2001, 17:47

    Hallo alle,

    ich danke Euch für Euren Zuspruch.
    Bärbel, ich finde nicht, dass dabeistehen muß, wo genau am Kudamm das war, ich wollte es nur beiläufig mit angeben. Hätte auch irgendwo anders sein können.
    Aber wer's nun doch wissen will: von links (Süden) kommt die Uhlandstraße und kreuzt kurz darauf den Kurfürstendamm.
    Zwischen den Autos sind noch halbwegs zwei von den momentan hier ansässigen Bären auszumachen.

    Gruß Egbert
  • Sirko Glaetzer 25. November 2001, 22:10

    Ich starre so auf´s Bild und überlege immer wieder was da nicht stimmt. Dann schwups ... der AHA-Effekt ... Saubere Arbeit ! ...

    Gruss SIRko
  • Michael Reichelt 25. November 2001, 21:45

    Prima Egbert, witzige Idee, perfekt umgesetzt!
    GM
  • Thomas Cerncic 24. November 2001, 19:53

    Ist auf alle Fälle besser geworden.
    Ich hab ja die Idee schon bei der ersten Version witzig gefunden.
    Gut gesehen und umgesetzt.
    Servus, Thomas
  • Henning B. 24. November 2001, 19:44

    So jetzt hab ich auch nichts mehr zu nörgeln ;-)
    Schönen Abend noch.

    Henning
  • Lene Busch 24. November 2001, 19:17

    Hey das Foto hat was.. :-)))
    Klasse gemacht?
    Gruß Lene
  • Alexander Binde 24. November 2001, 19:14

    passt ja blendend zu meinem rätsel...
    das die idee gelungen ist hät ich eigentlich schon vorher (im 1. download)
    schreiben sollen...
    viele grüße
    alexander