Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
533 11

Anne Maxen


Free Mitglied

Neujahrswünsche

von einem Pfarrer aus Münster im Jahr 1883:

Herr, setze dem Überfluss Grenzen
und lasse die Grenzen überflüssig werden.
Lasse die Leute kein falsches Geld machen
und das Geld keine falschen Leute.
Nimm den Ehefrauen das letzte Wort
und erinnere die Männer an ihr erstes.
Schenke unseren Freunden mehr Wahrheit
und der Wahrheit mehr Freunde.
Bessere solche Beamten, Geschäfts- und Arbeitsleute,
die wohl tätig, jedoch nicht wohltätig sind.
Gib den Regierenden ein besseres Deutsch
und den Deutschen eine bessere Regierung.
Herr, sorge dafür, dass wir alle in den Himmel kommen -
aber noch nicht sofort!

Gefunden habe ich diesen Text in der Weihnachtsbroschüre der Maxkirche in Düsseldorf. Er ist 122 Jahre alt und gilt noch immer.

In diesem Sinne alles Gute für 2006.

Zum Foto: Bei uns schneit es selten und genau so selten bleibt er liegen. Diesmal blieb er ein paar Tage und ich bin glücklich darüber.

Kommentare 11

  • KLEMENS H. 16. Januar 2006, 0:14

    ...danke...

    ...noch ist es nicht zu spät,
    Anne,
    sich für das Neue Jahr was Schönes zu wünschen...: ;-))



    ...dein alter Spruch ist tatsächlich zeitlos...

    ...wohl auch im NÄCHSTEN Jahrtausend... ;-))

    LG Klemens
  • Wolfgang Schubert 2. Januar 2006, 23:26

    Hallo Anne,
    wenn auch etwas verspätet, wünsche ich auch Dir alles Gute, Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und natürlich viel Spaß beim fotografieren.

    Was Deine Anfrage betrifft, geht es um dieses Bild:
    Da ging ein Singen durch die Luft...
    Da ging ein Singen durch die Luft...
    Wolfgang Schubert


    LG Wolfgang
  • Klaus Zeddel 31. Dezember 2005, 17:26

    Und wunderbares winterliches Bild, in der Ferne leuchtet sogar das Licht des Neuen Jahres. Danke für die lieben Wünsche, Dir und den Deinen wünsche ich ebenfalls einen guten Rutsch und ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr.
    LG Klaus
  • Ulla N. 31. Dezember 2005, 15:20

    Hallo Anne,
    gut daß Du die Jahreszahl dazugeschrieben hast - dieser Text könnte wirklich von heute sein.
    Ich wünsche Dir auch alles Gute fürs Neue Jahr und weiterhin viele schöne Fotomotive!
    LG, Ulla
  • Horst Reuther 31. Dezember 2005, 8:41

    Habe den Text mehrmals durch gelesen und dieser ist sehr nachdenkenswert, nochmals wünsche ich Dir und Deiner familie einen guten Rutsch, Gesundheit, Freude und sehr viel Fotoglück.
    Freue mich wenn ich Dich im Neuen Jahr 2006 gesund wieder treffen kann.
    liebe herzliche Grüsse,
    sendet Dir
    Horst
  • Klaus Arator 30. Dezember 2005, 19:56

    Dein Wintermotiv gefällt mir sehr gut und auch
    dein Text aus der Maxkirche ist wirklich genial, dass man das schon vor 122 Jahren wusste.......
    wünsche dir und deiner Familie alles Liebe und einen guten Rutsch..
    LG
    Klaus
  • Hans- Rainer Kästner 30. Dezember 2005, 19:32

    Ich habe Dir ja schon geschrieben. Nochmals vielen Dank für Deine Wünsche und das leider so wahre Gedicht. Auch Dir nochmals alles Gute im Jahr 2006.
    Liebe Grüße von Hans- Rainer
  • Axel Kleingünther 30. Dezember 2005, 19:14

    Hallo Anne !
    Mit einem wunderschönen Bild und einem Text, der aktueller ja wohl nicht sein kann, auch wenn er 122 Jahre alt ist, übermittelst Du Deine lieben und netten Wünsche zum Neujahr.
    Wünsche Dir und Deinen Lieben alles erdenklich Gute im Neuen Jahr. Mögen Eure Wünsche und Träume in Erfüllung gehen.
    LG Axel
  • BRUNO WEHRLE 30. Dezember 2005, 18:34

    Liebe Anne. Vielen Dank für Deinen Hinweis zu Deiner Aufnahme und Botschaft zum neuen Jahr. Zuerst zu Deiner Aufnahme. Du weisst, dass ich selbst solche Motive sehr mag und es Dir sehr gut gelungen ist, ein Stück unberührten Wald bei schönstem Licht und fein proportioniert zu fotografieren. Wirklich ganz toll. Zu Deinem Text: Bravo und zur richtigen Zeit präsentiert! (Ich mache mir davon eine Kopie.)Es scheint, dass wir nicht viel gelernt haben und dass wir gerade heute, durch Sensationslust, Konsum etc. sowie durch die Medien oft so irre geführt werden. Nicht nur das Beispiel USA mit Irak und allen anderen Widerlichkeiten die über den ganzen Globus passieren schrecken uns auf. Du sagst es in Deutschland - ich sage auch in der Schweiz und ganz Europa könnte noch so vieles verbessert werden. Das Vertrauen ist in so viele Institutionen und Regierungen gebrochen, dass man sich im Moment besser auf seine eigenen Werte besinnt. - Jetzt wünsche ich Dir und Deiner ganzen Familie einen guten Rutsch. Tausend Dank für Deine lieben Anmerkungen und viel viel Freude, Liebe, Gesundheit und Glück im neuen Jahr. LG Bruno
  • Dietlinde Heider 30. Dezember 2005, 17:49

    Danke, liebe Anne,
    für die zauberhaften guten Wünsche für das Neue Jahr!
    Möge es Dir ebenfalls gelingen und ein erfolgreiches, kreatives Jahr 2006 werden! :-)

    Alles Gute zum Jahreswechsel!
    Alles Gute zum Jahreswechsel!
    Dietlinde Heider

    Liebe Grüsschen
    Dietlinde
  • Nana Ellen 30. Dezember 2005, 16:49

    Ich bin beeindruckt liebe Anne, nicht nur vom Foto, die Worte sind so aktuell wie nie. Es hat sich also nichts
    geändert. Aber es liegt immer noch an uns selbst das
    Beste aus der Situation zu machen. Ich arbeite dran.
    Der Schnee macht Freude zum Sehen, habe mein Auto schon 3 Tage nicht mehr bewegt. Darf ich Dir und Deiner
    so netten Familie auch einen guten Rutsch wünschen und ein baldiges Wiedersehen im neuen Jahr. Mit ganz lieben Grüssen Deine Ellen

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 533
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz