Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heiko Schulz ²


World Mitglied, Hannover

neugierig

http://www.youtube.com/watch?v=2_QHHLjv67k&feature=related

Neugierde

Hinter jeder Ecke
etwas Neues.
Jeder Schritt
ein Voran.
Jeder Moment
eine Erfahrung.

Wollen Verstecke entdecken.
Wollen Unbekanntes wagen.
Wollen laufend die Grenzen dessen
was bekannt ist ermessen.
Ihre Welt ist immer groß,
doch morgen scheint sie klein.
Sie brauchen Schutz, Vertrauen,
um darin immer frei zu sein.

So geht es weiter
Tag für Tag.
Mit kleinen Schritten
und derer viele.
Von einem Ziel
zum andren Ziele.

(© H. Sch.)

Kommentare 5

  • Kerstin Schulz - Berlin 4. Oktober 2009, 23:57

    Das ist wieder ein zarter, in sich stimmiger Dreiklang aus Bild, Text und Musik...richtig schön!
    Grüße Kerstin
  • Marie Luise Strohmenger 4. Oktober 2009, 22:11

    Du liebst Kinder..das spuert man. Da haben wir eine Gemeinsamkeit. Sehr schoene Zusammenstellung. LG Marie Luise
  • Christiane B 4. Oktober 2009, 19:02

    ..und gar nicht lange und sie sind erwachsen...
    Ich habe jede noch so kleine Entwicklung genossen und mich dran erfreut..diese Zeit ist unwiderbringlich.. !!
    Eine berührende Symbiose aus Bid und Text !
    LG Chrissy
  • Liselotte Pfalz 4. Oktober 2009, 17:43

    Mir gefallen die reduzierten Farben. Das macht das Bild interessant.
    Gruß
    Lilo
  • nyhr 4. Oktober 2009, 16:21

    Der Text paßt sehr gut zum Bild. Und ich finde den Text sehr schön und bedenkenswert. Ein Plädoyer fürs Kindsein dürfen. Das Gedicht liest sich fließend und ist in der Wortwahl harmonisch gestaltet. Klasse.
    LG Karin