Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Neues aus dem Garten ...

Neues aus dem Garten ...

857 41

Maren Arndt


World Mitglied, umzu ....

Neues aus dem Garten ...

.. seit einigen Jahren stellt sich regelmäßig Ringelnatternachwuchs ein ..

.. ich bin sehr froh darüber - mein Gartenchaos scheint sinnvoll zu sein ..

.. diese Baby ist ca. 20 cm lang - und bleistiftdünn ..
.. mit der Kamera rechtshändig und zarten Modell linkshändig ist's sicher kein Galeriefoto geworden, aber zur Info geeignet..

..Liebe Grüße und Euch ein schönes WE..

Maren

Kommentare 41

  • Barbara A.S. 26. Juni 2005, 17:39

    Das muß ja ein toller Garten sein ... da hast ja schon jede Menge Motive und Modelle vor der Tür ...
    Top Schärfe auf dem Kopf.
    LG Barbara
  • Babs Sch 26. Juni 2005, 1:17

    Meinen Glückwunsch zum naturnahen Garten.
    Schön, wenn man die Erfolge dann ernten darf.
    Eine ganz tolle Doku.
    LG Babs
  • Eva Schwingenschlögl 25. Juni 2005, 14:06

    Wow!!!
    Bin begeitster!!!
    Das ist ein tolles Makro!!!
    Und eine tolle Geschichte dazu!!!
    So was haben wir leider nicht in unserem Garten. ;-(
    LG Eva
  • Eifelpixel 25. Juni 2005, 7:26

    Habe in meinem ganzen Leben , ausgenommen Zoo´s , nur einmal in Dänemark und am Plattensee eine Schlange gesehen. Und du hast welche im eigenen Garten.
    Die Hand gibt einen guten Größenvergleich.
    LG Joachim
  • Marita K. 24. Juni 2005, 23:56

    Du hast offensichtlich ein richtiges Biotop um's Haus herum und bist nicht nur eine Frosch- sondern auch noch eine Schlangenflüsterin ;-)) - schön, dass du uns das kleine Ding zeigst!

    LG Marita
  • Martina F. 24. Juni 2005, 23:19

    Galerie hin oder her, es ist ein fantastisches Foto!
  • Detlef Liebchen 24. Juni 2005, 21:46

    Na, da werden die Frösche in Deinem Teich wieder zittern müssen!

    Prima,
    LG Detlef
  • Wolfgang T. 24. Juni 2005, 21:22

    Ich mag diese kleinen Schuppengesellen.
    W.
  • Holger Bürgel 24. Juni 2005, 18:59

    Der Größen vergleich von Hand und Schlange ist schon gewaltig.

    LG Holger
  • Gernold Wunderlich 24. Juni 2005, 18:16

    Auch für den Größenvergleich hätte ich sie nicht in die Hand genommen! Ich habe eine Schlangenphobie, oder wie immer sich das nennt.
    LG Gernold
  • monochrome 24. Juni 2005, 18:05

    sowas möchte ich auch mal hier sehen, finde ich schlichtweg gelungen :-))
    LG Lothar
  • Bri Se 24. Juni 2005, 17:42

    Jetzt weiß ich wenigstens, was ich gestern in einem See bei mir in der Nähe, hab schwimmen sehen.
    Das kleine Ringelnatterchen scheint aber lieb zu sein, wenn du sie so auf Händen trägst :-)

    LG Brigitte
  • Gisela W. 24. Juni 2005, 17:14

    ein ungemein anrühendes Foto...
    Ja. es gibt sinnvolles Gartenchaos, ich sehe es an den Igeln, die es lieben, sich bei uns aufzuhalten - auch wenn sie sich nicht fotografieren lassen wollen :-(
    LG - Gila
  • Ria Jakob 24. Juni 2005, 17:05

    in dieser größe gefallen mir die ringelnattern und würd sie auch noch in die hand nehmen
    tolles doko
    lg ria
  • Piet M. 24. Juni 2005, 15:38

    Irgendwie sind alle Babies süß, egal welcher Art :o)
    Einhändig fotografiert....da bin ich wieder mal schwer beeindruckt!

    Gruß,
    Piet