Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Neue Nummer während ihrer Bebraer Zeit

Neue Nummer während ihrer Bebraer Zeit

1.112 1

Patrick Rehn


Pro Mitglied, Bebra-Lüdersdorf

Neue Nummer während ihrer Bebraer Zeit

Die am 26. November 1964 abgenommene E 40 1553 wurde zuerst dem Bahnbetriebswerk Hannover zugeteilt bevor sie Etwas über vier Monate später dem Bw Seelze zugewiesen wurde. Anschließend war sie vom 8. April 1965 bis zum 5. August 1975 im osthessischen Bebra zuhause. In diese Zeit fiel auch die Umzeichnung in das neue EDV-Schema, fortan wurde die Lok als 139 553-2 bei der Deutschen Bundesbahn geführt.

Nürnberg Rbf sollte ab 2002, nach weiteren Beheimatungen in Offenburg, Mannheim und München, ihr letzter Betriebshof sein.

Wie viele Millionen Kilometer und wie viele tausend Zugfahrten diese Lok geleistet hat vermag wohl niemand zu sagen, doch nach ihrer z-Stellung am 11. Februar 2009 in Seelze sollte es für sie im aktiven Dienst keine Zukunft mehr geben. Mitte September 2010 wurde die Maschine zusammen mit weiteren Loks der Baureihen 139 und 140 zur Firma Steil in Eschweiler überführt, wo sie etwa zehn Tage später dem Rohstoffkreislauf zugeführt wurde.

Im Juli 2008 machte die Lok jedoch vor dem CS 60149 von Cuxhaven Gbf nach Landshut (Bay) Hbf eine gute Figur, als sie denn vollständig aus Wagen der Bauart Hcceerrs 330 (viergliedrige Autotransportwagen mit zwei Ladeebenen und insgesamt acht Radsätzen, Ganzzüge mit diesem Wagentyp werden von Eisenbahnfreunden hin und wieder gerne als "Tube" bezeichnet) bestehenden Zug am Bahnübergang nahe der Ludwigsaumühle bei Ludwigsau-Reilos an mehreren Fotografen vorbei Richtung Süden zog.

Diese Fotostelle lässt sich, obwohl mittlerweile besser frei geschnitten als damals, so nicht mehr umsetzen: Im Zuge größerer Bauarbeiten wurden auch neue Signale aufgestellt um die Strecke für den Gleis-Wechsel-Betrieb auszurüsten. Auf Höhe der Lok befindet sich heute eine Vorsignalbake...

Aufnahmedatum: Donnerstag, 24. Juli 2008 – 17:44 Uhr || Aufnahmeort: bei Ludwigsau-Reilos [Nord-Süd-Strecke / KBS 610 "Nord-Süd-Strecke" / nördlich Bad Hersfeld) || Verwendete Kamera: Nikon D80

Ebenfalls so nicht mehr nutzbar ist die wenige hundert Meter weiter Richtung Süden gelegene folgende Stelle

So nicht mehr umsetzbar...
So nicht mehr umsetzbar...
Patrick Rehn

Kommentare 1

  • Christian Kammerer 3. Februar 2011, 12:10

    Diese Fuhre kommt mir irgendwie bekannt vor:



    Auch wenn es bei mir eine 140er mit Einholmstromabnehmer war.

    Tolles Bild, gefällt mir sehr gut.

    Gruß Christian

Informationen

Sektion
Ordner Bahn - Hessen
Klicks 1.112
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D80
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-135mm f/3.5-5.6G IF-ED
Blende 5
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 52.0 mm
ISO 320