Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Neue Bewohner im Tiergarten Nürnberg: Glauerts Felsenwarane

Neue Bewohner im Tiergarten Nürnberg: Glauerts Felsenwarane

Armin Gläsel


Free Mitglied, Schwabach

Neue Bewohner im Tiergarten Nürnberg: Glauerts Felsenwarane

Der Nürnberger Tiergarten hat 2 neue Bewohner: Glauerts Felsenwarane.
Diese Waranart lebt in Australien und gilt als nicht gefährdet. Die Tiere halten Klimaschwankungen aus. Es gibt zu mindestens in Nordaustralien eine ausgeprägte Sommer- und Winterzeit mit entsprechenden Temparatur- und Luftfeuchtigkeitsschwankungen.
In Nürnberg fühlt sich das Felsenwaran-Pärchen sichtlich wohl, ich konnte ausgeprägtes Balzverhalten beobachten. So konnte ich die Tiere unbehelligt fotografieren, sie waren mit sich selbst genügend beschäftigt.
Felsenwarane können bis zu 80 cm lang werden und ernähren sich hauptsächlich von Insekten und kleineren Säugetieren.
Aufgenommen mit meiner Fuji 20 HS bei Blende 5.6, 400 ASA und - 1 Belichtungskorrektur.

Kommentare 0