Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nesco ganz frisch

Nesco ganz frisch

396 14

Ulla N.


Basic Mitglied, Dorfweil + Nürnberg

Nesco ganz frisch

Bild von heute nachmittag - die Sonne hat so schön durchs Bürofenster geschienen, da bin ich einfach ausgebüxt ;o))

EOS 10D, Tv 1/1500, Av 4.0, Bel.korrektur -1/2, ISO 100
Canon 70-200/2.8 L IS USM b. 73 mm

Den Koppelzaun hätte ich ja weggestempelt - aber ich kriege einfach keine weiche Kante am Kopierstempel mehr hin, immer nur den scharfen Kreis. Ich weiß ja daß ich was verstellt habe, denn vorher gings mal, aber ich finde den richtigen Knopf nimmer :o(((

Marianne, Du bist ein Schatz!

Kommentare 14

  • Margret Engelbertz 28. Oktober 2004, 15:50

    Hallo Ulla,
    klasse Aufnahme und tolles neues Objektiv ;-)
    LG
    Maggy
  • Jutta Jäger 25. Oktober 2004, 23:08

    Sehr schön, bei dem gestempelten Bild fällt mir nur auf dass die Härchen an der Stelle fehlen wo das Band entlangläuft, da würde ich ein paar von oben kopieren und einfach unten dranheften.
    VG, Jutta
  • Andreas H.. 23. Oktober 2004, 13:49

    ich finde es ein rundum gelungenes portrait von ihm schön mit dem licht auch die komposition finde ich gelungen
  • Lady Durchblick 22. Oktober 2004, 16:19

    wow... ein wirklich schönes Pferd... eine sehr gut gelungene Aufnahme...im schönen licht... gefällt mir sehr gut
    vg Ingrid
  • Melli Kluge 22. Oktober 2004, 13:28

    Aber wirklich ein Prachtbursche ... das Auge ist wunderschön getroffen.
    GEhe heut nachmittag auch nen SChecken fotofieren, mal seheb was bei mir da so raus kommt ...

    LG MElli
  • Ulla N. 22. Oktober 2004, 12:31

    @Thomas - viel Spaß!!
    @Kai - schön wärs, leider blicke ich hier nur aufs IHK-Parkdeck :-((
  • Kai Roßmann 22. Oktober 2004, 12:16

    Durchs Bürofenster??? Na das nenn ich mal einen schönen Ausblick!!!
    lg KAI
  • T K 22. Oktober 2004, 10:59

    Du kannst doch den Zaun nicht wegstempeln,
    dann läuft er dir doch davon...
    ein schönes Portrait

    gleich gehts zum Landytreffen ;-)))
    vg
    thomas
  • Ulla N. 22. Oktober 2004, 8:36

    Vielen Dank für eure Kommentare!
    @Jutta - das wäre wirklich super!! *freu*
    @Leander - seine Farben sind wirklich schwierig, aber man wächst ja an seinen Aufgaben, also werd ich weiter üben *G*
    @Marianne - genial, das hast Du wirklich perfekt hingekriegt!
  • Marianne Tierspiegel 22. Oktober 2004, 0:49

    Toll! Dein Nesco, habe dir eine Überraschung geschickt, hoffe es gefällt Dir, du hast ein wunderschönes Pferd.
    LG Marianne
  • Kerstin Lührs 22. Oktober 2004, 0:42

    Wow,iss der schön!!!
    Jup,die Sache mit dem stempeln,ne tolle Erfindung,keine Frage aber ich hab mir auch schon so oft die Haare gerauft und deswegen kann ich dich gut verstehen.
    Mensch was ein schönes Pferd.
    LG Kerstin
  • Leander S. 22. Oktober 2004, 0:09

    Ist ne echte Schönheit :-))
    Schwarz und Weiss ist eine schwere Prüfung für die Belichtung. Hast du aber ganz gut hingekriegt. Mit weniger Sonne, wäre es in diesem Falle sicher noch besser gewesen Strukturen ins Fell zu bekommen.
    Aber mir gefällts trotzdem wie es ist :-)
    LG Leander
  • Jutta Bauernschmitt 21. Oktober 2004, 23:59

    :D ja.. ein wunderschöner trakehner !!
    ulla, ich hab bald urlaub und dann komm ich mal mit dem lappy zu euch an den stall und dann zeig ich dir das stempeln.. oki??

    lg Jutta
  • Ursula Hunter 21. Oktober 2004, 23:55

    Mensch Ulla, ist das aber eine Schönheit. Und das Licht.... wunderbar.
    Mußte grad schmunzeln über Deinen Text vom Stempeln. So ist mir's auch schon ergangen, daß ich nicht mehr wußte, wie ich was gemacht habe oder wie was eingestellt oder angeklickt war. Linien wegstempeln in der Größe habe ich noch nie 100%ig hingekriegt. Ich meinte immer, daß man sie trotzdem noch irgendwie erkennen konnte. Ist Dir hoffentlich ein kleines bißchen Trost ;-)
    Gruß Ursel