Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Winfried Niepelt


Basic Mitglied, Nürnberg / Hagenbüchach

Nemos

Hatte das Bild schon einmal hochgeladen:

Nemos mit Garnele
Nemos mit Garnele
Winfried Niepelt

Nachdem die Poster von diesem Motiv immer die
"freigestellte Variante" zeigen sollten, wollte ich diese auch mal hochladen!
Was meint ihr dazu?

Kommentare 11

  • Angies Fotowelt 26. Juli 2009, 11:32

    Wundervolle Aufnahme!
    LG Angie
  • Winfried Niepelt 20. Januar 2009, 20:01

    Hallo Leute

    Ich gehe mit euch!!
    Freistellung ja, wenn der Hintergrund nicht brauchbar ist.
    Das ist mein Fazit.
    Freigestellte Bilder wie hier landen immer dort, wo es " knallen" soll.
    Nemo ist ein Kinderrenner ( was so ein Film alles bewirken kann!!).
    Das Bild hat schnell sehr viele Klicks in der FC erhalten.
    Die kleinen Vorschaubilder mit Freistellung und eindeutigem Motiv reizen mehr zum Öffnen als Suchbilder.
    Danke für euer Feedback.
    Gruß Winfried
  • Urs Scheidegger 13. Januar 2009, 19:33

    Neee... ne!
    Klasse Farben aber mir ist das doch zu künstlich.

    Gruss Urs
  • Armin Trutnau 12. Januar 2009, 21:20

    Hallo Winfried, die sehen ein wenig wie Bonbons aus, wenn das so beabsichtigt ist, ist das in Ordnung. Viele Grüße, Armin
  • Mirko Sterban 12. Januar 2009, 18:41

    Gute Freistellung, doch das Original gefällt mir besser.

    Gruss Mirko
  • Karsten.Kasper 12. Januar 2009, 13:09

    Ich oute mich ja gerne, denn ich mag solche Freistellungen sehr. Hier ist die BEA natürlich sehr schwer, weil die Ränder entweder weg sind oder, wie hier teilweise, einen hellen und dann etwas unnatürlichen Rand aufweisen. Aber sonst echt super!

    LG
    Karsten
  • Blumenkind 12. Januar 2009, 13:08

    Der schwarze Hintergrund bringt die Farben der Fische natürlich extrem schön zum Leuchten, aber sie scheinen mir einfach so "in der Luft" zu hängen. Das wirkt auf mich schon sehr unnatürlich. Mit Hintergrund hat man einen besseren Bezug zum Wasser. Nichtsdestotrotz: Die Freistellung ist dir super gelungen!
    LG Manuela
  • Robert Heitkamp 12. Januar 2009, 10:45

    eindeutig das original, auch wenn der HG nicht optimal ist.

    greetz
    der rob
  • Robert F Fischer 12. Januar 2009, 10:26

    Durch die Freistellung knallen zwar die Farben wie ein Feuerwerk aber insgesamt wirkt mir die Aufnahme zu künstlich.

    Gruß Robert
  • Ludwig Luger 12. Januar 2009, 6:20

    ... ich sehe es wie Norbert, mir fehlt hier der Hintergrund
    ich grüsse Dich
    Lu
  • Norbert Probst 11. Januar 2009, 23:33

    Nee Winnie, sieht mir zu unnatürlich aus. Die gibt´s so häufig. Das geht doch auch mit passendem Hintergrund.
    hg, Norbert