Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Manfred Link


Free Mitglied, Kaisersesch

Kommentare 23

  • IP Eyes 14. Juli 2003, 13:04

    also was soll ich kritisieren, wenn es in meinen Augen rundum gelungen ist
    lg, Ina
  • Manfred Link 13. Juli 2003, 10:49

    @Jutta, den kleinen muss man bei stärkerem Wind auch anleinen, sonst fliegt er weg ;-))
    Unsere Ivana hat auch so riesenohren. Als Welpe bestand die nur aus Riesenpfoten und Riesenohren ;-)
  • Jutta Bauernschmitt 13. Juli 2003, 9:57

    @ birgit: muß da manfred zustimmen :)
    nemo hat "hoch angesetzte ohren"
    wenn man noch kupieren dürfte, wäre es ein perfektes stehohr, weil solche ohren eigentlich immer stehen.

    lg Jutta, deren Ben ein Dumbo ist ;o)
  • Manfred Link 12. Juli 2003, 8:53

    @Birgit - Für ne Dogge hat er wirklich sehr kurze Ohren, deshalb kann er sie auch ohne Probleme aufstellen. Vor 20 Jahren wären die Zuchtleiter froh gewesen so ne Dogge zu haben, heute müssen sie ja "Dumbo"-Ohren haben. ;-))
  • Birgit Böckle 12. Juli 2003, 8:43

    @Manfred *lach*-Du hast Humor;-)
    ich meinte ,daß Doggen doch eher Schlappohren haben und der Nemo hat sie so hochgestellt.Ist ein aufmerksamer Junge;-)
  • Karl-Heinz Fleck 11. Juli 2003, 20:35

    Ein tolles Portrait.
    gruss karl-heinz
  • Annette Esser 11. Juli 2003, 19:34

    Toller Hund, gekonnt in Szene gesetzt.
    LG: Annette
  • Beate Döring 11. Juli 2003, 19:02

    Klasse der Nemo!
    vG Beate
  • Sabine Schwerdtfeger 11. Juli 2003, 18:26

    Schön, aber der Rahmen gefällt mir nicht so.
    LG, Bine
  • Mandy Privenau 11. Juli 2003, 17:11

    @Thomas *zustimm*
    Ich find das ein wirklich sehr schönes Portrait, Nemo is ja auch ein toller Hund! Schön diese schräge Kameraführung..... Gefällt mir sehr gut!
    GReetz Mandy
  • Tom P 11. Juli 2003, 16:27

    Schönes Portrait. Bei mir wurde das Halsband kritisiert, aber mich stört es nicht. Gehört halt irgendwie zum Haushund dazu oder net?
    Gruß
    Tom
  • Manfred Link 11. Juli 2003, 14:19

    @Melli - ich kann es in dem Fall nicht genau sagen ob er da noch auf dem Strohballen war oder nicht. Ich glaube aber eher nicht, denn links unten ist noch bisschen Waldrand zu sehen, der wäre dann eigentlich weggewesen. Ich habe aber keine Scheu mich auch mal in die Wiese zu legen, dann reicht das wenn Nemo sitzt vollkommen aus um nur noch Blau als Hintergrund zu haben.
  • Manfred Link 11. Juli 2003, 14:18

    @Birgit - der trägt die nicht, die sind am Kopf festgewachsen. So kann er sie auch nicht verlieren wenn er mal schnell über die Wiese galoppiert.
  • Melli Kluge 11. Juli 2003, 12:48

    Wirklich ein sehr schönes und beeindruckendes Portrait! Wie hast Du es denn hinbekommen, dass im Hintergrund (fast) nur Himmel ist? Saß er noch auf einem Strohballen?

    Gefällt mir sehr!

    LG Melli
  • Birgit Böckle 11. Juli 2003, 12:15

    Meisterhaftes Foto!
    Aber sag mal---wie tägt er denn die Ohren?
    LG
    Birgit

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 617
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz