Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?
Nein mein Schatz - der passt wirklich nicht mit ins Auto :o)

Nein mein Schatz - der passt wirklich nicht mit ins Auto :o)

Serafina Pekkala


World Mitglied, dem schönen Frankenland

Nein mein Schatz - der passt wirklich nicht mit ins Auto :o)

Gestern hat es nun tatsächlich geschneit...und alles war verwandelt. Das Morgenlicht war zwar nicht ganz so wunderschön....aber die Szene fand ich echt witzig.
Alea hat wieder einmal ein passendes "Stöckchen" gefunden...vielleicht sollte ich mal über einen Kamin nachdenken *ggg*

Kein PS-Experiment...sondern Muckis :o))

Diese Aufnahme findet sich nun auch im diesjährigen Kalender 2009 vom DSH-BIZ (Forum für den Schauhund)

Kommentare 74

  • Roland Rheingans 9. Januar 2009, 23:50

    Das Bild begeistert mich immer wieder. Obwohl sie ihn nicht in der Mitte hat, kippt das Stöckchen :-)) kaum zur Seite runter. Eine tolle Aufnahme.
    LG Roland
  • Konstanze1981 23. Dezember 2008, 22:54

    Tolle Aufnahme und der Titel passt super :)
    LG Konstanze
  • Kathrin Jung 8. Dezember 2008, 9:48

    *löööl - klasse - prima Quali und Lachfaktor = 1A


    lg kathrin
  • misterbrownie 20. Oktober 2008, 21:48

    Mann muss den Zahnstocher ja nicht quer mit reinnehmern - längs geht auch +++++++++++++
  • Hendrik van Houten 14. Oktober 2008, 11:59

    duuuu brauchst ein größeres auto !
    ;-)



    da passt das rein !

    lg
    der hendrik
  • HorstHoff 28. Juli 2008, 3:08

    "Ich bin Linksträger ... und du?"
    Geil ... könnte der Unsere sein ... :-)
  • TIERpFOTO 17. April 2008, 14:49

    hehe - vielleicht zieht Ihr einfach an den Waldrand, dann kann sie die "Stöckchen" direkt nach Hause tragen *lol*
    lg Annette
  • Anne Struve 8. April 2008, 13:50

    Doch, in mein Auto wuerden beide passen...Hundi und Baumstamm :))
    Klasse Bild und Text dazu
    LG
    Anne
  • TEArt 4. April 2008, 2:45

    ich habe mich auch schon oft gefragt, warum es immer "Bäume" sein müssen, die dann möglichst mit Schwung an meine Beine gebrettert werden müssen.
    Aber es ist soo herrlich doof, wenn sie dann versuchen, irgendwo durchzukommen und das alberne Stöckchen will doch nicht passen.
    Super Bild, super scharf
    lg
    TEArt
  • Sandra Brehmer 30. März 2008, 7:43

    Ist das gelungen - unglaublich.

    LG Sandra
  • Max13 29. März 2008, 21:22

    Tolles Foto,sie ist doch voll stolz auf das "Stöckchen",da kann man doch mal ne Ausnahme machen LG max
  • Vanessa O. 28. März 2008, 20:36

    Stark im wahrsten sinne des Wortes!
    ;-D
    LG
  • Wolfgang Hess 28. März 2008, 16:56

    Hallo Elke,
    als Wolfhound-Mensch ändert man so sein Leben, das Sofa wird größer und auch das Auto...
    Wäre ein Rechenexempel, ob sich die Umstellung auf ein
    größeres Auto und eine andere Art der Heizung beim
    Fleiß Deiner Alea nicht lohnen würde...
    Toller Schnappschuss!
    LG Wolfgang
  • Armin Lotz 27. März 2008, 22:36

    Schön eingefangen,passender Titel.
    Gruß Armin
  • Saskia Hintze 27. März 2008, 22:25

    also jetzt weiß ich wieso die autos hundefänger heißen ;-)
  • B. Anton Werner 27. März 2008, 21:21

    ... das sieht zugeschnitten aus (das Holzstück), ist doch nicht ein Dachstuhlstück Deines Nachbarn vom Emma- Sturm (?).
    Außerdem ist das wieder ein rattenscharfes Foto, aber das ist ja bei Dir selbstverständlich !!
    Mach`s gut & beste Grüße denn.
  • Jana Behr 27. März 2008, 20:52

    Ich finde auch, du könntest doch so lieb sein und dir ein groooooßes Auto kaufen :-)
    Klasse, diese Szene!
    LG Jana
  • Sigrid Detemple 27. März 2008, 18:47

    Ich würde über die Anschaffung eines Anhängers nachdenken:-)
    Aber ich finds immer wieder erstaunlich wieviel Gewicht ein Hund in seiner Schnauze transportieren kann.
    lg Siggi
  • Astrid K. 27. März 2008, 18:01

    Klasse! Ich hoffe, Du hast einen Kombi :-))) . Gut getroffen. Kamin wäre nicht schlecht würde ich sagen....
    LG
    Astrid
  • Isabella Myllykoski 27. März 2008, 16:46

    DAS ist doch mal ein RIESIGES Geschenk... ich hoffe, du weisst das auch zu würdigen!

    Ist gut getroffen, echt toll!
  • Anita Jarzombek 27. März 2008, 16:41

    Das wäre keine schlechte Idee!!!! Zum Holz sammeln hast Du genug Leute, ich meine Hunde.... Tolle Winteraufnahme:-)))
    Gruß Anita
  • Tajara 27. März 2008, 16:30

    ich lach mich kaputt.....
  • Chooh Walter 27. März 2008, 15:48

    Oh ja, das macht meine auch. In solchen Dingen scheinen gerade Schäfis sehr größenwahnsinnig zu sein ;-D!
    Tolles Bild, schöne Schärfe!
    LG Claudi
  • Birgit Schlag 27. März 2008, 15:05

    Vielleicht wenn Du ein Cabrio nehmen würdest???
    Klasse Dein Hund und natürlich wieder ein sehr schönes Bild!
    LG Birgit
  • Sabine Dußling 27. März 2008, 14:27

    Aber ich hab ihn doch gefunden.....*lach*.
    Meine nehmen auch immer die größten "Stämme". Tolle Aufnahme.
    LG Sabine

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Meine Alea
Klicks 2.561
Veröffentlicht
Lizenz