Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Brigitte Leiwesmeier


Free Mitglied, Salzkotten

Nebelregatta

eingescanntes Bild nachbearbeitet, das kam dabei raus...

Kommentare 4

  • Brigitte Leiwesmeier 21. Oktober 2001, 10:42

    Das Bild war ursprünglich ein graphisches Bild aus einer Zeitschrift, das ich gescannt habe. Es stellte Pyramiden in der Wüste in vielen Formen und Farben dar. Ich habe es verdreht, farblich unterlegt, verwischt und Wolken gemalt...soll ich da Original uploaden?
  • Roland Zumbühl 19. Oktober 2001, 21:05

    Segel eingefärbt, verdreht, gespiegelt und aneinander gereiht? Ausser den Wolken ist hier kaum mehr etwas Fotografisches zu erkennen, somit die Einreihung bei Abstraktes richtig ist.
    Irgendwie erinnert mich das Bild an ein grosses Wandgemälde z.B. in der Schalterhalle einer Grossbank. Die Farbkombinationen wirken irgendwie ansprechend - auf alle Fälle grafisch.
    Einzig der untere Rand wirkt etwas abgeschnitten.
  • Ute Allendoerfer 19. Oktober 2001, 18:59

    ein hübsches Farbenspiel.. und zur Bearbeitung.. kann ich kaum etwas sagen.. da ich keine Ahnung habe wie du das gemacht hast..
    was vielleicht den ganzen Eindruck ein wenig stört.. das deine Regatta so unten an den Rand geklebt ist.. denke aber.. andere Augen.. andere Sichtweise.. mir gefällt es als Spielerei nicht schlecht... lieben Gruss Ute ;-))
  • Andreas Depping 19. Oktober 2001, 18:57

    Hallo Birgit,
    kannst du kurz beschreiben, was auf dem Bild dargestellt ist ? So könnte es im Quizbereich platziert sein.
    Gruß Andreas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 147
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz