Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anita J


World Mitglied, Neuss

Nebelige Eifelblicke

Nochmal neu hochgeladen - danke für den Hinweis Stefan!!

Kommentare 3

  • stefan68 8. April 2013, 22:34

    Oh, ja, den Fleck habe ich auch übersehen ;-)) Ansonnsten wie schon geschrieben ein sehr schönes Foto mit diesem Frühnebel, klasse.
    lg stefan
  • Fotomama 8. April 2013, 22:25

    Mir gefällt der Bildaufbau. Du hast die Pferde unheimlich gut ins Bild gesetzt: Relativ weit am Bildrand, relativ weit unten. Dadurch wird das sonst so ruhige Bild sehr spannungsgeladen. Das Stückchen Acker am unteren Bildrand spielt da auch noch mit. Die leichten Wellen auf der Pferdeweide sind super!

    Die Hügel im Hintergrund verschwimmen im Nebel. Die Lichtstimmung ist toll.

    Nur schade, dass du kein einzelnes Pferd auf der Hügelkuppe erwischen konntest. Das wäre die Krönung gewesen. So hast du quasi ein Pferd mit zwei Schwänzen ;-)

    Ich weiß ja nicht, was Stefan geschrieben hat aber du hast da links neben den Pferden einen Sensorfleck auf dem Bild...
    Gruß, Fotomama
  • Isabella und Jürgen Sachen 8. April 2013, 22:06

    Gut gesehen, sieht aber noch sehr kalt aus :-)
    LG Jürgen

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 171
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/4L IS
Blende 16
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 189.0 mm
ISO 200