Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan Fink


Free Mitglied, Coswig

Nebelburg

Das Foto is zwar nur ne sw-Aufnahme, doch der Nebel war wirklich so dicht, dass die paar Farben, die er noch nicht vertilgt hatte, auch wegkonnten.

Kommentare 5

  • André Schäffer 13. Mai 2007, 12:37

    Schaut sehr mystisch aus. Wo ist das? Der Baum ist mir ein wenig ein Dorn im Auge...

    Und @MOTOM, ich habe einen TFT und ich sehe keine Schlieren oder verstehe unter Schlieren etwas anderes als du (Schlieren entstehen bei bewegten Bildern, wenn die Reaktionszeit nicht ausreicht. Nicht zu verwechseln mit der Bewegungsunschärfe, die jeder TFT technisch bedingt hat). Vielleicht kann dein TFT leichte Verläufe nicht sauber darstellen?

    Gruss
  • Stanko Mravljak 31. März 2007, 14:21

    Sehr Interessante Aufnahme.
    Gruss, Stanko
  • M O T O M 6. Januar 2007, 2:57


    auf dem röhrenmonitor ist es enfach wunderschön und das ist eigentlich entscheidend, denn wenn du dein bild zum in der hand halten druckst sieht es so aus...auf dem tft hat es lauter schlieren in den dunkleren bereichen ... vor allem im hg .... aber das ist eh egal .... nur die meisten haben sicherlich einen tft und sehen das und damit meinen sie wahrscheinlich .. dat is murx ... ist es aber nicht ... alles nur schei.....
    eine schöne aufnahme mit einer sehr feinen stimmung ... ohne irgendwelche effekte ... das ist fotografie .. denke ich ... bin aber nur bildermacher
    lg
    MO
  • Peter Schikora 14. Dezember 2006, 22:35

    Ein Bild ohne Effekthascherei, einfach gute Fotografie. Kompliment!
  • Andreas Beier 14. Dezember 2006, 21:50

    nach wie vor sind deine Bilder P E R F E K T

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 273
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz