Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nebel zieht auf beim Aufstieg an die Oberbachernspitzen 2.677 m.

Nebel zieht auf beim Aufstieg an die Oberbachernspitzen 2.677 m.

enner aus de palz


World Mitglied

Nebel zieht auf beim Aufstieg an die Oberbachernspitzen 2.677 m.

Nur schwer kann man sich von diesem Panorama losreißen, aber der Abstieg ist unvermeidlich.

Wer möchte kann sich das Foto mit Musik anhören.
http://www.youtube.com/watch?v=-tfEOs5EVCc

Wandergipfel gibt es in den Sextner Dolomiten nur ganz wenige, doch wen erstaunt das schon angesichts der schroffen Zinnen, Wände und Türme? Eine Ausnahme bilden die Oberbachernspitzen 2.677 m, die  – wie der benachbarte Einser ( 2.698 m) – vom Altensteiner Tal aus ganz unnahbar und abweisend scheinen, dafür aber eine „sanfte“ Südflanke besitzen. So lässt sich der Ostgipfel relativ leicht über einen alten Kriegspfad besteigen, nicht viel mehr als eine halbe Stunde von der Büllelejochhütte. Der Abstecher lohnt sich allemal, stehen doch die Oberbachernspitzen ziemlich genau im Zentrum der Sextner Berge.

Kommentare 30

  • Dora B69 3. März 2013, 19:56

    Aber auch hier herrliche Aussicht, tolle Farben und Kontraste. Super.
    LG Dora
  • struz 2. März 2013, 20:21

    Atemberaubend schön,klasse wie diese Wolke an diesem Gebirgskamm entlang gleitet.Auch farblich ist diese Aufnahme ein absolutes Highlight.Gruß Struz
  • Christa Kramer 2. März 2013, 18:58

    Ja das sind die Fotos nach meinem Geschmack und wenn dann noch die Zabine juchazt, da wird es mir warm ums Herz.....voll super!
    Liebe Grüße Christa
  • Peter Härlein 1. März 2013, 22:51

    Großartiger Ausblick und wieder in top Qualität.
    Gruß, Peter
  • Gerlinde Gottschalk 1. März 2013, 16:22

    ...ja der Abstieg gibt einem dann den Rest.....aber man wird mit herrlichen Fotos belohnt.
    Die Gegend ist einfach traumhaft schön.
    Sehr gelungene Aufnahme.
    LG.Gerlinde.
  • Josef Schließmann 1. März 2013, 10:28

    Wieder so ein grandioses Bild von dieser Bergwelt, klasse aufgenommen.

    LG Josef
  • Markus1009 1. März 2013, 9:59

    Hallo Rainer,
    das sind sehr herrliche Farbkombinationen zwischen Himmel und Bergen....!
    * * * *
    Markus
  • Hans Bergm. 28. Februar 2013, 20:16

    Der Bildausschnitt bestens gewählt und die Fülle und Farben der Natur in den Sextener Dolomiten bestens dargestellt! Gratuliere!
    Gruß Hans
  • 19king40 28. Februar 2013, 19:37

    Der Nebel ist das Sahnehäubchen
    LG Manni
  • Dei-Dei 28. Februar 2013, 18:57

    Wie gemalt....grandioser Ausblick, danke Rainer !!!

    LG Jürgen
  • S. Söllner 28. Februar 2013, 17:45

    Ein ganz tolles Panorama, klasse...
    Mfg, Sigi
  • roland gruss 28. Februar 2013, 17:12

    wieder eine wunderbare aufnahme
    ich beneide dich
    du wohnst in einer wunderbaren gegend

    lg roland ;-)
  • ghostsnipe 28. Februar 2013, 16:31

    Beide Daumen weit nach oben!!

    LG Daniel
  • Fred Dahms 28. Februar 2013, 14:26

    Eine gewohnt starke Aufnahme: Gefällt mir sehr gut.
    Gruß Fred
  • Motivsammler 28. Februar 2013, 12:13

    Immer eine Wucht Deine Bergaufnahmen. Wieder super aufgenommen.
    LG Frank