Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tuennes (Günter)


World Mitglied, Bad Oeynhausen

Nebel steigt auf im Naturschutz gebiet Blutwiese

... obwohl die abendrote Sonne noch die Wolken bescheint . Leider haben sich auch hier schon vor Jahren Industriebetriebe angesiedelt und die unwiederbringliche Natur für ewig kaputt gemacht. In wenigen Jahren wird hier queer vorher am unteren Bildrand eine Brücke gebaut, die dann die Autobahn überqueert. Geradeaus direkt in das jetzige Nebelgebiet führt die neue zu bauende A 30. Gerade solche tiefliegenden Straßen durch Feuchtgebiete und Flußtäler können in dieser Zeit tragische Unfälle durch Nebelbänke hervorrufen, wie wir letztens in den Verkehrsnachrichten erfuhren

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 480
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ38
Objektiv ---
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 9.8 mm
ISO 125