Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
379 5

Anja aus M.


Free Mitglied, Miesbach

Nature meets

Auf der Suche nach nahen Motiven, weil der Nebel sich nicht verziehen wollte...
- Eine Weide bei Oberstdorf -

Kommentare 5

  • Sonja Haase 4. November 2007, 18:47

    Also, in Farbe gefällt mir das Foto besser. Wenn man ein Foto einfach nur auf s/w umstellt, fehlt ihm oft die Schärfentiefe. Mein Favorit ist dieses Farbbild. Viele Grüße, Sonja.
  • Anja aus M. 4. November 2007, 18:43

    Danke für Euer Interesse und die Hinweise.
    Habe mal versucht, das umzusetzen:
    Nature meets [2]
    Nature meets [2]
    Anja aus M.
  • Juergen Fischer 4. November 2007, 8:53

    Eine interessante Kombination, schön freigestellt vor einem angenehmen Hintergrund.
    Aber: Mir persönlich fehlt ein Tick mehr Schärfe und die "Kreuzung" vielleicht nicht ganz so mittig.
    Wie Michael schon gesagt hat: SW könnte ich es mir auch gut vorstellen.
    VG Jürgen
  • Manfred Kressin 3. November 2007, 12:08

    hi Anja, tolles Foto, Nebel sei dank... ;-)
    daher hast Du auch hier mal genauer hingesehen... eine gute Inszinierung...
    Mein erster Eindruck: der Stacheldraht sieht urplötzlich so 'friedfertig' aus, als könne man ihm gefahrlos begegnen.
    Der unschafe Hintergrund (das Zusammenspiel des grauen Nebels mit herbstfarbenden Blättern), rundet dieses 'Ensemble' wunderbar ab.
    Die herbstlichen Details wie Wassertropfen und Spinnfäden sind willkommene 'Hinkucker'...
    weiter so...
    ciao
    Manfred
  • Rosa Phil-Li 2. November 2007, 20:06

    stachelig, verdrahtet .. spannend . toll
    LG Rosa