Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ruth G


Free Mitglied, Aschaffenburg

Kommentare 5

  • Günter Eich 1. Februar 2013, 20:22

    Gefällt mir auch gut. Und Ulrichs Bemerkungen dazu geben dem Bild noch die letzte Würze:-)
    Gruß Günter
  • Ulrich Kirschbaum 27. Januar 2013, 13:47

    Es handelt sich bei Deinem Bild um Schönfleck-Flechten (Gattung Caloplaca).
    Zur Entstehungsgeschichte des "Kunstwerkes": Zunächst war nur ein Flechtenkörper (Lager) vorhanden, der sich rosettig auf dem Substrat ausgebreitet hatte. Nach einigen Jahren sind die älteren (inneren) Teile abgestorben, während die Flechte mit den jungen (äußeren) Teilen weiter gewachsen ist. Schließlich existierte nur noch ein ringförmiges Lager. In dessen Mitte waren aber offensichtlich einige Zellen am Leben geblieben, aus denen ein zweites Lager (wieder rosettig) emporwuchs. Dieses starb ebenfalls in der Mitte ab und dort wächst jetzt gerade das dritte Lager. Solche Enwicklungen können sich bei den langsam wachsenden Krustenflechten über Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte hinziehen (es gibt arktische Krustenflechten, die einen jährlichen Zuwachs von lediglich 0,01 mm aufweisen).
    Die orangefarbenen, rundlichen Gebilde sind die Fruchtkörper des Flechtenpilzes und heißen Apothecien. Sie entsprechen den Fruchtkörpern frei lebender Pilze, sind aber wesentlich kleiner (dafür aber auch langlebiger) als diese.
    mfg Ulrich

    P.S. Hätte ich fast vergessen: Dein Bild gefällt mir!
  • Peter Jammernegg 27. Januar 2013, 11:51

    ... das seh ich auch so!

    gr. peja
  • cassilda 27. Januar 2013, 10:16

    es sieht sehr schöne aus.lg
  • Sabine Röhl 27. Januar 2013, 9:40

    ja! - man muss nur genaau hinschauen
    lg Sabine

Informationen

Sektion
Ordner Quer Beet
Klicks 240
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G11
Objektiv Unknown 6-30mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 30.5 mm
ISO 640