Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rosenzweig Toni


World Mitglied, Garmisch-Partenkirchen

Natur gegen Kommerz

Archivbild von April 2010, so ähnlich sieht es heute auch aus!

Millionen wurden auch in diese Abfahrtsstrecke gesteckt.
Modernste Technik, Wasserzuführung, Schneekanonen und und...

Viele Namhafte Institutionen haben wegen dem Klimawandel und der niedrigen Höhenlage von ca. 700 Meter in Garmisch Partenkirchen vor Schneemangel gewarnt, nicht nur wegen der Olympiabewerbung.
Die Gegner wurden als Schwarzmaler, Fortschrittsverhinderer und Neinsager verhöhnt.

Die teure Technik, die Garmisch über Jahrzehnte verschuldet ist eben nicht stärker als die Natur, die Quittung bekommen die Verantwortlichen jetzt!
Für die Touristen haben die Abfahrtsmöglichkeiten völlig ausgereicht.
Nur der Gigantismuss für die geplante Olympiade hat uns die hohen Schulden beschert!
Nur 30% der Touristen kommen im Winter und nur 10% davon machen Wintersport.

Sportliche Geldvernichtung
Sportliche Geldvernichtung
Rosenzweig Toni

den Dörflichen Charakter
den Dörflichen Charakter
Rosenzweig Toni

Kandahar-Impressionen
Kandahar-Impressionen
Rosenzweig Toni

Geld verbrennen !
Geld verbrennen !
Rosenzweig Toni

Schau weg !!
Schau weg !!
Rosenzweig Toni

Hinter den Kulissen
Hinter den Kulissen
Rosenzweig Toni

Schwierig!
Schwierig!
Rosenzweig Toni

***************************************
Ich persönlich habe nichts gegen Wintersport, aber für normales Skifahren war alles am Ort vorhanden!!!
Einige wollen aber mehr.. immer mehr,
Events, Trubel, Geldscheffeln auf Kosten anderer und der Natur.

Kommentare 23

  • Eifelpixel 15. Januar 2014, 13:22

    So ein Geld wäre besser in Kitas investiert .
    Das wohl der Stadt sehen sie anders. Aber bei nur einer Partei im Bayern die das sagen hat wird sich nie etwas ändern.
    Nur das Kreuz bei einer Partei die nicht mit C anfängt kann einen wirklichen Wandel bringen.
    PS das Bild ist sehr gut und informativ.
    Schöne Grüße Joachim
  • RMFoto 14. Januar 2014, 14:40

    Das Problem ist, das die Verantwortlichen eben keine Quittung bekommen, so wie Du und beim Falschparken......

    LG Roland
  • Günter7 14. Januar 2014, 10:19

    Ich hoffe, es regt die Verantwortlichen zum Nachdenken an.
    VG Günter
  • Kova- a 14. Januar 2014, 10:00

    Es ist eine Schande das die Gier so Überhand nimmt !
    Auf Kosten der Natur & die Menschen die in Garmisch leben. Keiner packt ´s bald mehr.Weder Tier noch normal arbeitender Mensch. Wie Du schon sagst die Quittung kommt sicher !!!
    BG André
  • Peter Dickow 13. Januar 2014, 22:20

    Eine gut formulierte Anklage gegen den Kommerz und den Raubbau an der herrlichen Natur in und um Garmisch-Partenkirchen.
    Ich finde es klasse, wenn die Natur den Verantwortlichen einmal ihre Grenzen aufzeigt. Bei zu hohen Temperaturen helfen auch alle Schneekanonen samt ihrer modernen Technik nichts mehr.
    Es wäre sehr wünschenswert im Sinne aller Gegner des "Wintersportwahnsinns um jeden Preis", wenn die Veranstaltung am Kandahar dieses Jahr endgültig abgesagt werden müßte.
    Die Natur rächt sich für die Sünden und Wunden, die ihr zugefügt wurden. Jetzt muß nur noch das Wetter mitspielen und der zu warme und schneearme Winter sich fortsetzen.
    Lieber Gruß
    Peter
  • heide09 13. Januar 2014, 21:52

    Wer weiß wo das noch endet. Irgendwie beängstigend. Dein Pic ist das ganze Gegenteil, es entspannt. Danke.

    LG Ania
  • Raymond Jost 13. Januar 2014, 20:08

    Toni es geht ja nur noch ums Geld. Alle wollen mehr und noch mehr, wo hört das eigentlich auf. Die Zerstörung die der Mensch verursacht wird er teuer bezahlen müssen, nur wollen die davon nichts hören. Schlussfolgerung, wer nicht hören will muss fühlen.
    Raymond
  • Vitória Castelo Santos 13. Januar 2014, 20:07

    Schöne Aufnahme !! Herrlich diese Farben !!
    LG Vitoria

  • Markus Novak 13. Januar 2014, 19:53

    toller Blick und beeindruckende Informationen!
    LG markus
  • Rudolf Baier 13. Januar 2014, 19:53

    Sehr interessant. Gut, dass Du hier diese wichtigen Informationen weitergibst.
    LG Rudi
  • SUZIKJU 13. Januar 2014, 19:52

    Die Dummheit und die Gier mancher Menschen sind grenzenlos. Es wird ein schlimmes Ende nehmen und das sage ich, obwohl ich eigentlich ein sehr positiver Mensch bin.

    LG Regina
  • WM-Photo 13. Januar 2014, 19:42

    Letztlich bin ich immer noch ein leidenschaftlicher Skifahrer. Aber Kommerz- und Technikwahn verleiden einem die Leidenschaft schon lange. Ich hoffe, dass nicht jeder Winter so traurig daher kommt wie dieser, aber er sollte den Verantwortlichen ein Mahnung sein.

    Gruß Walter
  • MAURIZIO GAETANO 13. Januar 2014, 19:40

    Bellissima panoramica,molto OK.
    Ciao.
  • falke100 13. Januar 2014, 19:36

    Hallo Toni,
    hier hast Du wieder mal den Größenwahn einiger Herrschaften aufgezeigt. Vor kurzem kam ein Fernsehbericht über Garmisch, hier ist vieles nicht mehr in Ordnung. Sei es Tourismus oder Natur.
    VG Georg und Beate

  • enner aus de palz 13. Januar 2014, 18:44

    Wahre Worte, jeder der Herren hat mit dran verdient, da kann man nur den Kopf schütteln.
    LG Rainer

Informationen

Sektion
Ordner Wettersteingebiet
Klicks 477
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ28
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 4.8 mm
ISO 100